13.04.2015

Beunruhigende Nachrichten aus den USA: Ryan Reynolds, 38, der Anfang Januar zum ersten Mal Vater geworden ist, wurde am Freitag, 10. April, in einem Parkhaus des Shangri-La Hotels in Vancouver von einem vorbeifahrenden Auto erfasst. In dem Fahrzeug befand sich ein Paparazzo, der Fotos von Reynolds machen wollte.