07.07.2017

Eigentlich soll die beliebte Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ auf Mobbing aufmerksam machen, doch die detaillierte Darstellung der suizidgefährdeten Hauptdarstellerin könnte zum Verbot der Serie in Deutschland führen.

05.05.2015

Die Stars hatten auf der diesjährigen MET-Gala im New Yorker "Metropolitan Museum of Art" mit einer neuen und unerwarteten Einschränkung zu leben. Denn in diesem Jahr galt auf dem Event für alle Gäste und vor allem auch für alle Stars ein striktes Selfie-Verbot. Besonders für die Social-Media-süchtigen Promis war es eine große Herausforderung, das Handy in der Tasche zu lassen. Und einige von ihnen konnten der Versuchung auch nicht widerstehen ...

22.08.2012

Stacy Keibler ist in letzter Zeit immer öfter in den Medien vertreten. Das schmeckt ihrem Freund, George Clooney, 51, gar nicht gut. Aktuell soll die 31-Jährige das Angebot bekommen haben, erneut bei "Dancing with the Stars", das amerikanische Pendant zu "Let's Dance", mitzuwirken. Doch Clooney habe es ihr, so amerikanischer Medien, verboten.

13.07.2012

Katy Perry ist für ihre bunten und ausgefallenen Bühnenoutfits bekannt. Eines ihrer liebsten und berühmtesten Kleidungsstücke ist ihr drehender BH. Auf diesen wird die Sängerin in Zukunft wohl aber verzichten müssen.

09.07.2012

Susan Boyle ist ein absolutes Ausnahmetalent. Die Engländerin gewann in der britischen Sendung "Britain's Got Talent" und eroberte die Herzen aller Zuschauer. Nun ging es ihren Nachbarn zu weit. Sie reichten Beschwerde ein, denn die 51-Jährige singt ihnen zu laut.