05.03.2018

Bei der 90. Oscar-Verleihung standen nicht nur die Roben und die Gewinner im Vordergrund, auch die Paare auf dem roten Teppich begeisterten mit ihren verliebten Auftritten. Wir zeigen euch die schönsten und süßesten Zweiergespanne der diesjährigen Academy Awards.

27.02.2017

Besonders im Hinblick auf die derzeitige politische Lage in den Vereinigten Staaten ist der Oscar-Gewinn von Viola Davis, 51, eine große Errungenschaft. Die „How To Get Away With Murder“-Darstellerin wurde jetzt bei der Preisverleihung für ihre Rolle im Film „Fences“ als „Beste Nebendarstellerin“ ausgezeichnet und rührte mit ihrer Dankesrede das Publikum zu Tränen.

21.09.2015

Es war der Moment bei der Emmy-Verleihung 2015: Viola Davis, 50, bekam als erste farbige Schauspielerin eine Auszeichnung als „Herausragende Darstellerin in einer Drama-Serie“ für ihre Rolle als „Professor Annalise Keating“ in „How to get away with Murder“. Zahlreiche Promis gratulierten Viola via Twitter zu ihrer historischen Errungenschaft - nur eine Schauspiel-Kollegin betrachtete den Gewinn mit Neid und hetzte auf dem sozialen Netzwerk gegen sie.

21.09.2015

Der Moment, als Viola Davis, 50, bei den 67. „Emmy Awards“ am Sonntag, 20. September, als „Herausragende Darstellerin in einer Drama-Serie“ ausgezeichnet wurde, war nicht nur ein unvergesslicher Moment für die Schauspielerin selbst. Die Auszeichnung für ihre Hauptrolle in der Serie „How to get away with Murder“ war gleichzeitig auch historisch betrachtet eine wichtige Errungenschaft, denn Viola ist die erste Farbige, der dieser Award verliehen wurde.