28.08.2017

Achselhaar-Gate und eine pikante Lesben-Show: Bei den „MTV Video Music Awards“ 2017 am Sonntag, 27. August, in Los Angeles hat es sich Paris Jackson, 19, nicht nehmen lassen, für einige Schlagzeilen zur sorgen …

07.09.2016

Ariana Grande, 23, ist wieder glücklich vergeben. Die "Into You"-Sängerin macht den aktuellen Beziehungsspekulationen mit einem eindeutigen Posting auf Instagram nun selber den Garaus. Der Nickelodeon-Star zeigt sich strahlend in den Armen von Mac Miller, 24, und nennt den Rapper ihr „Baby“.

29.08.2016

Alicia Keys, 35, und ihr Mann Swizz Beatz, 37, waren das Turtelpaar des Abends auf dem Roten Teppich der gestrigen MTV Video Music Awards in New York. Doch nicht nur die verliebten Blicke mit ihrem Ehemann sorgten für Aufsehen - auch die kleine Wölbung unter dem Kleid der Sängerin. Versteckte sie darunter etwa einen süßen Babybauch?

29.08.2016

Die Zuschauer haben Britney Spears’, 34, legendären VMA-Auftritt aus dem Jahr 2001 mit ihrem Hit „I’m a Slave 4 U“ und lebendiger Schlange um den Hals noch lange nicht vergessen. Gestern Abend, 28. August, meldete sich Brit auf der VMA-Bühne in New York zurück und zeigte rund 15 Jahre später, dass sie nach wie vor eine Vollblut-Entertainerin ist, doch auf das Playback wollte sie trotzdem nicht verzichten.

29.08.2016

Queen B aka Beyoncé, 34, räumte bei den MTV Video Music Awards gleich achtmal ab und setzte sich in der Kategorie „Video des Jahres“ gegen Kanye West, 39, durch. Dabei hatte besonders das Video des Rappers zu seinem Song „Famous“ viel Aufsehen erregt. Den darüber entstandenen Zoff mit Taylor Swift sprach Kanye West in einer Rede an, die wie immer von wenig Bescheidenheit geprägt war.

02.09.2015

Was hat sich Miley Cyrus, 22, da nur eingebrockt? Ihre Moderation der MTV Video Music Awards sollte zwar spektakulär werden, doch nicht in Streit ausarten. Doch nun hat sich durch den Zoff mit Nicki Minaj, 32, sogar noch ein Online-Trend entwickelt, der den Spruch „Miley What’s Good“ bis zum Letzten ausschlachtet.