Exklusiv
26.01.2017

Dass das Dschungelcamp alles ist, nur kein Zuckerschlecken auf dem Ponyhof, dürfte hinlänglich bekannt sein. Wie sehr die Kandidaten bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" aber tatsächlich leiden, weiß Walter Freiwald, 62, ganz besonders. Der "Krawalter" von 2014 offenbart im Gespräch mit OKmag.de, wie hart die Bedingungen im Camp wirklich sind und verrät auch gleich noch seine Favoriten für die Dschungelkrone. 

Exklusiv
24.01.2017

Bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" erregt Alexander "Honey" Keen, 34, momentan die Gemüter. An Tag 11 war die Reise von seiner angehimmelten Gina-Lisa Lohfink, 30, überraschenderweise schon zuende. Wie "Honey" das jetzt wohl aufnimmt? Wir haben den ehemaligen Dschungelcamp-Bewohner Walter Freiwald, 62, dazu befragt. Und der hat eine eindeutige Meinung dazu.

03.06.2016

Das gab's noch nie: In der neuen RTL-Show "Schau mir in die Augen" versetzt Hypnotiseur Jan Becker, 40, 10 mutige Promis in Trance - und lässt sie danach auch noch bei Spielen antreten. Oje ... Wie sich unsere lieben Ex-Dschungelcamper und C-Promis dabei schlagen werden? Die ersten Bilder zur Sendung am Samstag, 3. Juni, versprechen schon Unterhaltung vom Feinsten ...

01.04.2016

Wie bitte? Nicht Sonja Zietlow, 47, und Daniel Hartwich, 37, moderieren das Dschungelcamp 2017, sondern Ex-Kandidat Walter Freiwald, 61, und Palina Rojinksi, 30. Das kann doch nicht wahr sein! Ist es offenbar auch nicht, denn am heutigen 1. April sollte man den Promis lieber nicht alles abkaufen, was sie so auf ihren Facebook-Seiten veröffentlichen. 

09.11.2015

Eigentlich kennen wir Verkaufstalent Walter Freiwald, 61, als gut gelaunte Frohnatur. Im Dschungelcamp hatte er immer den richtigen Spruch parat und war für jeden Spaß zu haben. In seiner jetzt erschienenen Biografie stimmt Walter jedoch ganz andere Töne an und berichtet unter anderem auch über die dunkelsten Erinnerungen an seine frühe Jugend: Als Teenager verlässt er aufgrund zerrütteterer Familienverhältnisse sein Elternhaus und wird mit 15 Jahren vergewaltigt.

20.09.2015

Mit dem Bild, das Angelina Heger, 23, in dieser Woche ganz offen via Facebook mit all ihren Fans teilte, macht vielen Frauen Mut: Auch die Blondine hat mit Hautunreinheiten zu kämpfen. Anstatt die Pickel aber wie gewohnt zu verstecken, entschied sich die Ex-"Bachelor"-Kandidatin für den Schritt die ungeschminkte Wahrheit zu offenbaren. Für Walter Freiwald, 61, ist das ein gefundenes Fressen!

29.08.2015

Urwald-Opi Walter Freiwald, 61, ist jetzt auch im echten Leben Opa geworden! Sein Sohn und dessen Gefährtin, die beide bisher nicht in der Öffentlichkeit bekannt sind, haben am Donnerstag, 27. August, eine kleine Tochter bekommen. Eine tolle Nachricht für unseren Ur-Walter, der sich nun über seine neu gewonnene Rolle als Opa freut.
 

23.06.2015

Ekelerregende Prüfungen, fiese Lästernattern und bissige Moderatoren: 27 Kandidaten der vergangenen "Dschungelcamp"-Staffeln haben noch nicht genug und versuchen ihr Glück in der Sommerausgabe von "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein". Wer hier gewinnt, nimmt automatisch beim "Dschungelcamp" im Januar 2016 teil. RTL hat jetzt bestätigt, welche C-Z-Promis ab dem 31. Juli 2015 wieder am Start sind. 

29.03.2015

Beim letzten Mal mussten Jörn Schlönvoigt, 28, Angelina Heger, 23, Maren Gilzer, 55, und Sara Kulka, 24, ihre Kochfertigkeiten unter Beweis stellen - nun liegt es an vier weiteren "Dschungelcamp"-Kollegen, ihren Gästen etwas Delikates zu kochen. Wird die quirlige Tanja Tischewitsch, 25, nun ihren undankbaren dritten Platz übertrumpfen und das "Perfekte Promi Dinner" auf den Tisch zaubern? Oder wird es Walter Freiwald, 60, der sich schon einmal den Sieg beim "Promi Dinner" holte? Unterschätzen sollte man aber auch nicht Aurelio Savina, 37, der seine Gäste mit einem italienischen Menü überraschen will, und Rebecca-Siemoneit, 37, Barum, die in ihrer eigenen Bar am Herd stehen wird. Schon zu Anfang sorgt Tanja für Unterhaltung und gibt zu: ""Ich finde Walter mega-heiß!"

14.03.2015

Für diesen Mann ist einfach nichts gut genug... Oder? Walter Freiwald, 60, sucht nun schon seit seiner Teilnahme beim diesjährigen "Dschungelcamp" nach einem festen Platz im Business, doch bisher schien kein Job-Angebot so richtig zu überzeugen. Nur übertriebene Selbstüberschätzung oder gar durchtriebene Schläue? Denn jetzt wartet eine wirklich grandiose Aufgabe auf Walter: Den Hampelmann bei "Circus HalliGalli" machen.

21.02.2015

Also irgendwie werden wir aus Walter Freiwald, 60, nicht schlau. Der „Dschungelcamp“-Kandidat sorgt jetzt nämlich wieder für mächtig Wirbel. Eigentlich sollte er ja im Moment über jeden Job froh sein, doch der maulende Mann denkt nicht daran und fordert angebliche eine unglaubliche Gage auf der Venus-Messe und setzt sich zeitgleich für Frauenrechte ein.

17.02.2015

Die haben doch alle einen Knall! Im „Dschungelcamp“ selbst haben sie sich alle lieb gehabt und uns Friede, Freude, Eierkuchen vorgespielt und nun, da die Teilnehmer schon vor einigen Wochen den Busch verlassen haben, gehen sich Maren Gilzer, 55, Walter Freiwald, 60, und Co. an die Gurgel und bewerfen sich mit Dreck. Besonders die Dschungelkönigin teilt mit ihrem Zepter ordentlich aus.

10.02.2015

Im "Dschungelcamp" bewarb Walter Freiwald, 60, seine Qualitäten als Moderator und startete vor der Kamera und einem Millionenpublikum einen Job-Aufruf. Der Friesische Rundfunk reagierte auf seinen Auftritt und machte ihm ein Moderations-Angebot. Doch der Deal ist geplatzt. Warum?

03.02.2015

Es war eine Beziehung zwischen ihnen, die weit entfernt von einer Freundschaft war. Ja, Aurelio Savina, 37, und Walter Freiwald, 60, hatten so ihre Probleme im „Dschungelcamp“ und konnten diese bis zum Schluss nicht aus dem Weg räumen. Nun befinden sich die Stars wieder in der Zivilisation und haben anscheinend auch ihre Manieren und Umgangsformen wiedergefunden. Denn die beiden Streithähne haben sich vertragen.

01.02.2015

Und schon ist das "Dschungelcamp" 2015 am Ende angelangt. Erst gestern Abend wurde Maren Gilzer zur neuen Dschungelkönigin ernannt, doch schon heute Abend werden alle Kandidaten zusammen mit dem Moderatorenteam Daniel Hartwich und Sonja Zietlow im Baumhaus zusammenkommen. Dschungelkönigin Maren wird ordentlich gefeiert und die besten, ekligsten und witzigsten Momente werden noch einmal in Erinnerung gerufen. Doch Benjamin Boyce wird nicht mit von der Partie sein, nachdem RTL den Sänger rausgeworfen hat.

01.02.2015

Was war das für eine spektakuläre Staffel! Sex, Skandale und schlüpfrige Geheimnisse, die ans Licht kamen. Ja, „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ hatte 2014 einen hohen Unterhaltungsfaktor. Dieses Jahr war es dafür „weniger Boulevard, mehr Feuilleton“, wie Sonja Zietlow, 46, so schön sagte. Also eher leise statt laut. Doch mit Maren Gilzer, 54, ist die Königin nun gefunden. Um so spannender ist die Frage, wie die Voting-Ergebnisse im „Dschungelcamp“ aussahen.

31.01.2015

Irgendwie haben sich viele etwas Anderes erhofft! Ja, Aurelio Savina, 37, wurde ins „Dschungelcamp“ geschickt, um dort als „Wolf“ über die Camper zu regieren und die Frauen zu verführen. Doch stattdessen zeigte sich der „Bachelorette“-Teilnehmer zahm und von seiner freundlichen Seite. Nun rechnet der Italiener mit RTL ab und stellt so Einiges klar.

30.01.2015

Sie plauderten, lachten und kuschelten miteinander im "Dschungelcamp": Walter Freiwald, 60, und Tanja Tischewitsch, 24. Dass Walter in der drallen Brünetten mehr sehen könnte als eine nette Mitbewohnerin, auf diese Idee wäre Tanja nie gekommen. Das sehen ein paar Camper aber anders...

30.01.2015

Kurz vor dem großen Krabbelfinale im australischen "Dschungelcamp" muss auch Muskel-Macho Aurelio Savina seine sieben Sachen packen und seine einfache Pritsche gegen Edelbett des Luxus-Hotels "Versace" eintauschen. Als verschriener Chauvinist trat der 37-Jährige vor zwei Wochen die Reise in das entlegene Urwald-Quartier an, doch im Camp selbst war von diesem nicht viel zu sehen. Sein Freund und Manager erklärt warum. 

29.01.2015

Walter Freiwald, 60, hat große Pläne nach seinem Auszug aus dem „Dschungelcamp“. Der Moderator will nicht etwa in seinen alten Job als Teleshopping-Moderator zurückkehren, sondern sieht sich eher auf der ganz großen TV-Bühne.