24.08.2015

Endlich wieder Luxus für die vier Keller-Ladys! Die Freude war groß, als Nina Kristin, 33, ewiges Mobbing-Opfer der diesjährigen „Promi Big Brother“-Staffel, die Challenge am Sonntag, 23. August, gegen Anja Schüte, 50, gewann und gemeinsam mit ihren Mitbewohnerinnen Désirée Nick, 58, Julia Jasmin Rühle, 28, und Sarah Nowak, 24, nach oben in den Luxus-Bereich ziehen durfte. Plötzlich war sie nicht länger das „asoziale“ Mitglied der Gruppe sondern „Everybodys Darling“. Désirée Nick war besonders angetan von der willkommenen Abwechslung und zog direkt blank.