31.08.2015

Knapp zwei Wochen ist es her, dass Helena Zumsande (†21) den Kampf gegen den Krebs verloren hat. Die junge Frau hatte in ihrem kurzen Leben einen großen Traum gehabt: Schon im Alter von 14 Jahren nahm sie bei „Deutschland sucht den Superstar“ teil. Auch wenn es damals mit der Musikkarriere nicht geklappt hat, so kam sie ihrem Traum dennoch ein Stück näher, denn kurz vor ihrem Tod nahm sie den Song „Wie schön du bist“ von Sarah Connor, 35, in deren Studio auf. Die Sängerin zeigte sich jetzt bei einem ihrer Konzerte sehr bestürzt über den Tod ihres Schützlings.