27.02.2016

Große Sorge herrschte heute Nacht um die asiatisch-amerikanische Künstlerin Yoko Ono, 83. Die Witwe des verstorbenen The-Beatles-Sängers John Lennon († 40) wurde in der Nacht mit angeblichen Verdacht auf einen Schlaganfall in ein New Yorker Krankenhaus eingeliefert. Mit dieser Klinik sind schlimme Erinnerungen für die Künstlerin verbunden: Einst starb hier ihr Mann an den Folgen einer Schussverletzung.

26.03.2015

Auch einen Tag nach Bekanntgabe des Ausstiegs von Zayn Malik, 22, bei One Direction, sind die Fans noch immer schockiert. Selbst die Bandmitglieder können kaum fassen, dass sie zukünftig nur noch zu viert auf der Bühne stehen werden. Und obwohl Zayn ein offizielles Statement abgegeben hat, in dem er erklärt, dass er sich für die Zukunft ein normales Leben abseits des Ruhmes wünscht, trauen viele seiner Aussage nicht. Stattdessen wird im Internet jetzt seine Verlobte Perrie Edwards, 21, angeprangert, die mittlerweile schon mit John Lennons (†40) Witwe Yoko Ono, 82, verglichen wird.