10.02.2016

Auch fast zwei Wochen nach dem Finale der Jubiläumsstaffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" wollen die Negativ-Schlagzeilen um TV-Anwältin Helena Fürst, 41, einfach nicht abreißen. Die "Kämpferin aus Leidenschaft" machte zuletzt von sich reden, weil sie ihre offizielle Facebook-Seite einfach löschte, kurz nachdem sie ein Diss-Gedicht für Dschungelcamp-Autor Micky Beisenherz, 38, veröffentlicht hatte. Nun muss die Pseudo-Anwältin erneut einen fiesen Seitenhieb einstecken, denn ausgerechnet ihr ehemaliger Schwager Yüksel Düzgul veröffentlichte vor wenigen Stunden einen eigens komponierten Diss-Song für Helena.