28.09.2013

Cooles Pic! Teenieschwarm Zac Efron, 25, meldete sich nun erstmals seit dem Drogenentzug. Er erholte sich bei einem Kulturtrip in Peru und bedankte sich nun mit einem Foto bei seiner Familie und seinen Fans.

25.09.2013

Die Nachricht, dass Saubermann Zac Efron, 25, abhängig von Kokain war und sich deswegen in einen doppelten Entzug begab, kam selbst für die meisten seiner Kollegen überraschend. Anders als Stars wie Lindsay Lohan, 27, hängte er seine Probleme schließlich nicht an die große Glocke. Das findet der Schauspieler Rob Lowe, 49, toll:

19.09.2013

Ist er jetzt schon der nächste gefallene Kinderstar? Wie OK! gestern berichtete, war Zac Efron, 25, wegen eines Suchtproblems in einer Entzugsklinik. Doch nicht, wie erst angenommen, einmal, sondern direkt zweimal, soll sich der Schauspieler professionelle Hilfe gesucht haben. Seine Freunde machen sich nun große Sorgen, dass er wie der verstorbene "Glee"-Star Cory Monteith, (†31) enden könnte.

18.09.2013

Hollywood-Liebling Zac Efron, 25, hat Medienberichten zufolge einen geheimen Entzug absolviert. Wie jetzt bekannt wurde, hat sich der "High School Musical"-Star bereits Anfang des Jahres wegen Suchtproblemen behandeln lassen.