13.10.2014

Amanda Bynes, 28, ließ sich am Freitag, 10. Oktober, gegen ihren Willen erneut in die psychiatrische Klinik einweisen, indem sie von ihren Eltern überlistet wurde. Diese seien nun froh darüber, dass ihre Tochter in Sicherheit ist und die benötigte Hilfe bekommt.