Tom Holland ist der neue Spider-Man

19-jähriger Brite wird zum Superhelden

Tom Holland ist der neue Spider-Man... ...und tritt damit in die Fußstapfen von Andrew Garfield. Hinter dieser Maske wird nun bald Tom Holland stecken!

Jetzt ist es raus: Tom Holland ist der neue Peter Parker im nächsten "Spider Man"-Film, wie jetzt Marvel und Sony bekanntgaben. Damit wird der 19-jährige Brite nicht nur zum Superhelden auf der Leinwand, sondern wohl auch zum künftigen Superstar in der Filmbranche.

Zugegeben, die erste Assoziation ist nicht gerade die eines Superhelden, wenn man das Bild von Tom Holland sieht. Doch er hat sich im Rennen um den begehrten Posten durchgesetzt, wie gestern bekannt wurde. Aber wer ist dieser süß dreinschauende Brite? Seine bekannteste Rolle war bisher wohl die des älteren Sohns in „The Impossible“ wo er an der Seite von Naomi Watts spielte.  

Nach Andrew Garfield spinnt er jetzt die Fäden

Nun tritt er in die großen Fußstapfen von Andrew Garfield und Tobey Maguire, die zuvor den Peter Parker verkörpert hatten. Der Geschäftsführer von Sony Pictures, Tom Rothman, schürt bereits hohe Erwartungen:

Wir haben viele wunderbare junge Schauspieler gesehen, aber die Testaufnahmen mit Tom waren außergewöhnlich.

Im Sommer 2017 werden wir Holland endlich als nette Spinne aus der Nachbarschaft in den Kinos sehen können.

Superheld auf Instagram

Bis dahin können wir uns schon mal auf Instagram einen kleinen Vorgeschmack seiner Superkräfte holen. Hier postet Tom Holland auf seinem Account witzige Stunt-Videos! Aber seht selbst...  

 

 

Ein von ✌️ (@tomholland2013) gepostetes Video am

 

Wie gefällt dir Tom Holland als "Spiderman"?

%
0
%
0