Traditionell oder modern? So soll der Nachwuchs von Herzogin Kate und Prinz William heißen

Angeblich gibt es bereits einen Babynamen

Herzogin Kate freut sich auf den Nachwuchs und hat angeblich sogar schon einen Babynamen... Der kugelrunde Babybauch ist auch wirklich nicht mehr zu übersehen... Das zweite Kind von Prinz William und seiner Gattin nach Prinz George wird im April 2015 zur Welt kommen.

Das kommende Frühjahr wird besonders für die Briten ein Grund zum Feiern. Denn dann wird das zweite Kind von Herzogin Kate und Prinz William, beide 32, auf die Welt kommen. Der Babyname soll aktuellen Berichten zufolge bereits feststehen. Ob sich die Royals am Ende für die Tradition entscheiden?

Ein Mädchen für die beliebten Royals?

Es ist nicht einmal bekannt, ob Prinz William und seine Gattin einen Jungen oder ein Mädchen erwarten... Glaubt man verschiedenen Quellen darf sich das beliebte Ehepaar aber endlich auf eine Tochter freuen.

Nach Prinz George, 1, also die erste weibliche Unterstützung für Mama Kate. Trotz Geheimniskrämerei weiß die kleine Familie wohl schon jetzt, welch wichtigen Namen die Kleine tragen wird.

Ach wie gut, dass niemand weiß...

Nachdem die langwierige Schwangerschaftsübelkeit nun endlich ausgesessen ist, ist Herzogin Kate natürlich voller Tatendrang! Neben royalen Verpflichtungen kreisen ihre Gedanken sicherlich auch um den perfekten Titel des kleinen Babys.

Geht es nach dem "Star"-Magazin haben sich die werdenden Eltern bereits entschieden. Das zweite Kind soll angeblich Margaret Elizabeth getauft werden, zu Ehren der Königin von England und deren verstorbenen Schwester.

Die Königin freut's

 Die Queen, 88, selbst ist über diese Wahl natürlich absolut "amused". Sie sei sichtlich gerührt gewesen, als sie davon erfuhr, heißt es laut Insider.

Kate und William, die sonst so modern sind und einen ganz eigenen adeligen Lebensstil präsentieren, bleiben also der Tradition und Linie treu. Fans des Königshauses hoffen allerdings immer noch auf den Babynamen "Diana", nach Williams verstorbener Mutter Lady Di.

 

Wie findest du den Namen?

%
0
%
0
%
0