Trauriger Fund! Vermisste Misty Upham tot aufgefunden!

Familienangehörige entdecken ihren leblosen Körper in einer Schlucht

Traurige Nachrichten erreichen uns im Fall der seit letzter Woche vermissten Misty Upham, 32. Wie das Online-Portal "Tmz" berichtet, wurde die Schauspielerin tot aufgefunden.

Die US-Nachrichtenseite beruft sich auf Familienmitglieder der 32-Jährigen, die in Filmen wie "Django Unchained" und "Im August in Osage County" mitgespielt hat. 

Leiche in Schlucht entdeckt

Demnach habe eines der Suchteams vor wenigen Stunden einen leblosen Körper in einer Schlucht entdeckt. Bisher habe man aufgrund der Steillage zwar noch nicht bis zur Leiche vordringen können, mittlerweile hat ihr Onkel aber bestätigt, dass es sich im die vermisste Misty handelt. 

Misty galt als suizidgefährdet

Der Suchtrupp soll ausschließlich Familienmitglieder und Freunde umfasst haben, da die Polizei die Kriterien für einen Vermisstenfall nicht als erfüllt einstufte.

Nach dem schrecklichen Fund hat die Polizei nun ein Team zum Unfallort geschickt, das dabei hilft, die Leiche zu bergen. Wie ihre Familie in der letzten Woche bekannt gab, galt die Indianer-Aktivistin als akut selbstmordgefährdet.