Trennung! Kourtney Kardashian schießt Scott Disick nach Fremdflirt ab

Er war in Südfrankreich mit seiner Ex Chloe Bartoli abgelichtet worden

Es sieht ganz danach aus, als wäre die Beziehung zwischen Kourtney Kardashian, 36, und Scott Disick, 32, nun endgültig gescheitert. Seit Jahren führten die beiden eine On-Off-Liebe, immer wieder gab es Probleme und Streitigkeiten. Nun hat es Scott aber offensichtlich endgültig zu weit getrieben, denn der Langzeit-Freund der Schwester von Kim Kardashian, 34, wurde am Strand in Südfrankreich beim Turteln mit seiner Ex Chloe Bartoli gesichtet. Kourtney hat jetzt ihre Konsequenzen aus dem Flirt gezogen und sich von Scott getrennt.

9 Jahre Drama

Passend zum amerikanischen Unabhängigkeitstag am 4. Juli hat sich Kourtney Kardashian von allem negativen Ballast in ihrem Leben getrennt - und an erster Stelle stand dort ihr untreuer Freund Scott Disick. „Us Weekly“ bestätigte jetzt das Liebes-Aus.

Ein Insider verriet gegenüber dem Magazin: „Sie hat dieses Mal wirklich genug“. Das Feiertagswochenende verbrachte die 36-Jährige gemeinsam mit ihren drei Kindern in Malibu, nachdem am Freitag, 3. Juli, Paparazzi-Aufnahmen von ihrem Freund aufgetaucht waren, die ihn mit seiner Ex Chloe Bartoli zeigten. Die beiden waren 2006 für kurze Zeit ein Paar, als Scott und Kourtney eine ihrer vielen Beziehungspausen eingelegt hatten. Das Ganze ereignete sich allerdings noch vor der Geburt von Söhnchen Mason, 5.

Es wäre nicht das erste Mal, dass sich Kourtney und Scott wieder zusammenraufen

Eine weitere Quelle berichtet: „Kourtney ist ausgeflippt und hat ihn wieder herausgeschmissen. Sie kann nicht glauben, dass er so dumm war sie zu erniedrigen und sich mit Chloe erwischen zu lassen“. Auch wenn mehrere Insider die Trennung bestätigt haben, glauben immer noch viele dem ehemaligen Paar nahestehende Personen, dass sie eventuell wieder zusammen kommen werden.

Wenn er nüchtern ist, ist er tatsächlich ein guter Vater. Das war eine Flucht für ihn, ein Ausweg. Kourtney flippt aus und dreht völlig durch und sie sagt sie ist fertig mit ihm, aber das haben sie schon oft durchgemacht. Er hat sie nur noch nicht in der Öffentlichkeit erniedrigt, auf solch einem Level. Sie sagt es ist vorbei, aber ich weiß sie werden wieder zusammen kommen, für die Kinder und für die Show.