"Bauer sucht Frau": Heimliche Verlobung

"Bauer sucht Frau": Liebes-Sensation hinter den Kulissen

Überraschung für alle "Bauer sucht Frau"-Fans: Ein Paar aus der letzten Staffel gab nun seine Verlobung bekannt!

  • "Bauer sucht Frau" brachte schon viele Paare zusammen
  • 2021 lernten sich Nils und Vanessa kennen und lieben
  • Nun wagen die beiden den nächsten Schritt

"Bauer sucht Frau": Die Hochzeitsglocken läuten!

"Bauer sucht Frau" zählt seit über zehn Jahren zu den beliebtesten und erfolgreichsten Datingshows im deutschen Fernsehen. Kaum eine Sendung brachte in der Vergangenheit wohl so viele Paare zusammen, wie das RTL-Format mit Inka Bause.

Auch im letzten Jahr fanden wieder einige Paare zueinander, doch nicht jede Beziehung hielt. Gerade erst gaben Kerstin und Peter via Instagram ihre Trennung bekannt. Bei einem anderen Paar der letzten "Bauer sucht Frau"-Staffel scheint es hingegen deutlich besser zu laufen ...

"Bauer sucht Frau"-Nils machte Vanessa Heiratsantrag

Landwirt Nils und seine Liebesanwärterin Vanessa wagen nämlich offenbar den nächsten Schritt. Eine erste Vorschau zum "Bauer sucht Frau"-Special "Was ist auf den Höfen los?", das am Ostersonntag (17. April) auf RTL gezeigt wird, offenbart die Blondine, dass sie und der Bauer sich verlobt haben:

Nils hat mir im Urlaub einen Heiratsantrag gemacht und den habe ich sehr, sehr gerne angenommen!

Dabei hatte sich der 33-Jährige während der Dreharbeiten zuerst in Konkurrentin Sabrina verguckt und Vanessa nach Hause geschickt. Wenig später entschied er sich um und holte die 34-Jährige zurück - und nun machen sie nur fünf Monate nach TV-Ausstrahlung der Staffel bereits Nägel mit Köpfen. Wie schön!

Das "Bauer sucht Frau"-Special läuft am 17. April um 17:30 Uhr auf RTL und jederzeit vorab auf RTL+.

Verwendete Quellen: RTL

Lade weitere Inhalte ...