"Die Höhle der Löwen": Das steckt hinter Georg Koflers Wutausbruch

"Die Höhle der Löwen": Das steckt hinter Georg Koflers Wutausbruch

Georg Kofler, 65, rastete wegen Nico Rosberg, 36, bei "Die Höhle der Löwe" komplett aus. Nun erklärte der Unternehmer, was genau ihn so wütend machte.

  • Aktuell läuft die 11. Staffel von "Die Höhle der Löwen" im TV
  • In der Montagfolge kam es zu einem Eklat zwischen Georg Kofler und Nico Rosberg
  • Darum war Georg Kofler wirklich so außer sich

"Die Höhlen der Löwen": Wutausbruch vor laufender Kamera

Claudia Eckert und ihre Tochter Leslie stellten bei "Die Höhle der Löwen" ihr Start-up "VapoWesp" vor – eine Räucherbox, die Stechinsekten ganz ohne Chemie vertreiben soll. Eine Mega-Idee, fand Georg Kofler. Der Unternehmer wollte den Deal unbedingt für sich entscheiden. Doch auch Judith Williams und Ralf Dümmel hatten Interesse. Die Löwen versuchten mit Argumenten, die Frauen von sich zu überzeugen. Entsprechend schwer fiel Claudia und Leslie Eckert auch die Entscheidung.

Das Mutter-Tochter-Duo zog sich zur Beratung zurück – doch dann passierte etwas Ungewöhnliches: Nico Rosberg eilte hinterher, "Wollt ihr meine Meinung hören?", begann er auf die beiden Frauen einzureden. Was die drei besprochen haben, war im TV zu hören. Am Ende entschieden die Gründerinnen sich jedoch für Judith Williams und Ralf Dümmel, die sich zuvor als Team zusammengetan hatten. Für Georg Kofler war klar: Die "VapoWesp"-Gründerinnen haben sich von Nico Rosberg beeinflussen lassen. "Da bin ich echt sauer! Das ist gegen die Spielregeln. So was macht man nicht", echauffierte der 65-Jährige sich und fuhr Nico Rosberg scharf an. Wütend stürmte er schließlich aus dem Studio und fluchte dabei:

Ihr könnt mir erst mal alle den Buckel runterrutschen.

Der Grund für Georg Koflers Ausraster

Gegenüber VOX nahm Georg Kofler jetzt Stellung zu seinem Ausraster.

Ich fand das grob unsportlich,

betont der Italiener. Dass der Ex-Rennfahrer die Frauen von einem Deal mit ihm abhalten hat, findet Georg Kofler "absolut nicht in Ordnung". Deshalb sei er auch so verärgert aus dem Studio geflüchtet.

Ich war erst mal wütend und ging wütend in die Garderobe, dann kam Nico an. Er wollte sich entschuldigen, sehr fair, und später hab ich dann die Entschuldigung akzeptiert,

erklärt er. Mittlerweile sind die Wogen zwischen Nico Rosberg und Georg Kofler zum Glück also wieder geglättet!

"Die Höhler der Löwen" läuft immer montags um 20:15 Uhr auf VOX oder jederzeit auf RTL+.

Verwendete Quelle: VOX

Lade weitere Inhalte ...