Florian Silbereisen: Offiziell! RTL bestätigt DSDS-Aus

Florian Silbereisen: Offiziell! RTL bestätigt DSDS-Aus - "Wird Arbeit nicht fortsetzen"

Rund um DSDS jagt derzeit eine Schlagzeile die Nächste: Nachdem Dieter Bohlens, 68, Comeback offiziell bestätigt wurde, wurde auch bekannt, dass die Jubiläumsstaffel auch die letzte werden wird. Und nun steht auch fest, dass Schlagerstar Florian Silbereisen, 40, nicht mehr mit von der Partie sein wird.

DSDS-Hammer: Dieter Bohlen kehrt für finale Staffel zurück

Es ist die News des Tages: Dieter Bohlen ist wirklich zurück bei DSDS! Nachdem die "Bild" bereits vor wenigen Tagen spekuliert hatte, dass RTL den Pop-Titan für die Jubiläumsstaffel zurück ans Jury-Pult holen könnte, meldete sich RTL vor wenigen Stunden auch endlich selbst zu Wort und verkündete, dass der 68-Jährige wirklich wieder mit von der Partie sein wird. Doch es gibt auch traurige Neuigkeiten: Die kommende DSDS-Staffel wird nämlich tatsächlich auch die finale Staffel sein, der Privatsender stellt das Castingshow-Format nach zwanzig Jahren ein.

Dennpch dürfte die Freude über Dieter Bohlens Comeback immens sein, denn schließlich ist gehörte der Pop-Titan wie kein anderer Juror einfach zu DSDS, galt jahrelang als Gesicht der Show. Der Schock war dementsprechend riesig, als RTL Anfang 2021 das Aus des 68-Jährigen bekannt gab.

RTL bestätigt - Florian Silbereisen ist nicht länger DSDS-Juror

Eine neue Jury war schnell gefunden: Statt Dieter Bohlen bewerteten in der letzten Staffel Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad die Nachwuchssänger. Doch die Zuschauer zeigten sich vom neuen DSDS-Konzept teilweise nicht sonderlich überzeugt, die Einschaltquoten rauschten in den Keller. Dennoch hofften viele Schlagerfans, zumindest Florian Silbereisen auch im nächsten Jahr wieder bei RTL sehen zu dürfen - doch Fehlanzeige! Im Zuge des Bohlen-Comebacks gab der Sender nun bekannt, dass weder der Schlagerstar noch Ilse DeLange oder Toby Gad weiterhin Teil der Jury sein werden. In einem Artikel auf "vip.de" heißt es:

Die Jury aus diesem Jahr – bestehend aus Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad – wird ihre Arbeit nicht fortsetzen.

Stattdessen plane RTL mit dem 40-Jährigen weitere, "eigenständige Formate": "DSDS mit Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad war frisch, spannend und hat uns viel Freude gemacht. Mein großer Dank gilt allen dreien, die mit ihrer großen Musikexpertise und ihrem Gespür für Musiktalente die Show bereichert haben. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Florian Silbereisen", erklärte RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner.

Damit ist das DSDS-Aus von Florian Silbereisen besiegelt. Wer stattdessen neben Dieter Bohlen Platz nehmen wird, bleibt abzuwarten. Hoffnung vieler Fans: Sieger und Ex-Juror Pietro Lombardi, der sich überraschenderweise bislang nicht zum Comeback seines Entdeckers geäußert hat.

Die letzten DSDS-Staffeln kannst du dir jederzeit bei RTL+ ansehen.

Verwendete Quellen: Vip.de, RTL, Bild

Lade weitere Inhalte ...