Jenefer Riili bei "Prominent getrennt": Packt sie jetzt endlich über Chris Broy aus?

Jenefer Riili bei "Prominent getrennt": Packt sie jetzt endlich über Chris Broy aus?

RTL gab gerade bekannt, dass "Prominent getrennt" in die nächste Runde geht. Nun wurden die restlichen Ex-Paare enthüllt - und Jenefer Riili, 31, ist dabei!

"Prominent getrennt": Alle Ex-Paare stehen fest

Diese Nachricht ließ die Herzen vieler Trash-Fans höher schlagen: Das RTL-Format "Prominent getrennt" bekommt eine zweite Staffel und das, obwohl die Einschaltquoten der ersten Staffel im letzten Jahr zum Ende hin in den Keller rauschten. Vor wenigen Stunden gab der Sender bekannt, dass in Kürze die Dreharbeiten in Südafrika starten - und auch die ersten Ex-Paare, die sich der Challenge stellen, wurden enthüllt.

So wurden zuerst Kate Merlan und Noch-Ehemann Jakub Merlan-Jarecki, "Temptation Island"-Paar Gloria und Nikola Glumac sowie Marlisa Rudzio und Fabio De Pasquale als Kandidaten bestätigt.

Auch spannend: "Prominent getrennt": Alles fake? "Follower und Emotionen für Fame benutzt"

Packt Jenefer Riili über Chris Broy aus?

Weil es zuletzt extrem viele unerwartete Trennungen in der Promi-Welt gegeben hatte, wie beispielsweise bei Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack, Peggy Jerofke und Steff Jerkel oder Mike Heiter und Laura Morante, gab es schnell Spekulationen über die restlichen "Prominent getrennt"-Paare - und denen setzte RTL nun ein Ende, denn jetzt wurden die restlichen fünf Ex-Paare enthüllt.

So sind auch Hot-Banditoz-Sänger Silva Gonzalez und Ex-Freundin Stefanie Schanzleh, "Bachelor in Paradise"-Paar Gustav Masurek und Karina Wagner, "Temptation Island"-Paar Michelle Kaminsky und Marc-Robin Wenz, Sandra Janina und Juliano Fernandez und Jenefer Riili und Matthias Höhn mit von der Partie!

Vor allem letzteres Ex-Paar ist dabei wohl eine große Überraschung, denn nach "Kampf der Realitystars" hatte man Jenefer Riili nicht mehr in einem Reality-Format gesehen - und das ist wohl auch kein Wunder, denn während und nach ihrer Teilnahme gab immer wieder Gerüchte darüber, dass zwischen ihr und Chris Broy, der zum Zeitpunkt der Dreharbeiten noch mit Eva Benetatou zusammen war, mehr gelaufen sein könnte. Beide dementierten die Spekulationen um eine heimliche Liebe zwar stets, doch bis heute wollen die nicht komplett verstummen. Zuletzt goss vor allem Eva Benetatou selbst ins Feuer der Gerüchteküche. Ob das ganze Drama auch bei "Prominent getrennt" ein Thema sein wird? Unwahrscheinlich ist das wohl nicht ...

Die letzte "Prominent getrennt"-Staffel kannst du dir jederzeit auch bei RTL+ ansehen.

Verwendete Quellen: RTL

Lade weitere Inhalte ...