Judith Williams: Zweifel an der "Höhle der Löwen"

Judith Williams: Starke Zweifel an der "Höhle der Löwen"

"Die Höhle der Löwen" ging am Dienstagabend in die nächste Runde. Mit dabei: Judith Williams, 50. Die Unternehmerin ist seit der ersten Minute dabei, doch beinahe wäre sie nie Teil der Show geworden. Kürzlich verriet sie, warum sie am Anfang starke Zweifel hegte. 

Judith Williams: Löwin seit Staffel eins

In den letzten Jahren ist die Fangemeinde der Vox-Show "Die Höhle der Löwen" ordentlich gewachsen. Der Erfindergeist einiger Gründer locken seit 2014 Millionen Zuschauer vor die Fernsehbildschirme. Auch in diesem Jahr gibt es eine neue Staffel der Erfolgssendung. Am 4. April fiel der Startschuss für die elfte Staffel und hatte gleich einige kreative Gründer zu bieten:

Während das Konzept der Sendung immer gleich bleibt, ändert sich regelmäßig etwas in den Reihen der Löwen. Für die neue Staffel sind Carsten Maschmeyer, Georg Kofler, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl, Nils Glagau und Nico Rosberg als Investoren mit dabei. Auch Judith Williams nimmt wieder ihren gewohnten Platz seit Staffel eins ein. Doch beinahe hätte sich das Gründungsmitglied gegen ihre Teilnahme entschieden. 

Judith Williams: Am Anfang plagten sie Zweifel

Judith Williams freute sich bereits vor Start der neuen Staffel riesig auf die neuen Gründer. Doch bevor überhaupt der Startschuss für die Sendung fiel, war sie sich ihrer Teilnahme gar nicht so sicher. Gegenüber der Nachrichtenagentur "spot on news" verriet sie, warum sie anfangs zweifelte:

Ich wollte anfangs gar nicht mitmachen, da ich Angst hatte, vor allem als Frau, angefeindet zu werden aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit.

Die 50-Jährige hat sich nach reichlichen Überlegungen dann doch noch entschieden, mitzumachen und bereut heute ihre Entscheidung keineswegs:

Aber der Mut und der Wille, Frauen unterschiedlichster Couleur des Business ein Gesicht zu verleihen, führte mich zu der Entscheidung, dabei zu bleiben. Und natürlich auch vor allem die wunderbaren Menschen, mit denen ich durch die Förderung und das Investieren in Start-ups zusammenarbeiten durfte.

Die neuen Folgen von "Die Höhle der Löwen" siehst du immer montags um 20:15 Uhr auf Vox

Verwendete Quelle: gala.de

Lade weitere Inhalte ...