"Kampf der Realitystars": Bittere Klatsche vor dem Finale

"Kampf der Realitystars": Bittere Klatsche vor dem Finale

Die aktuelle Staffel "Kampf der Realitystars" neigt sich dem Ende zu – kurz vor dem großen Finale musste der Sender RTLZWEI jetzt einen herben Rückschlag verkraften. 

"Kampf der Realitystars": Quotentief? 

Auch in diesem Jahr kämpfen wieder die unterschiedlichsten Promis und TV-Sternchen bei "Kampf der Realitystars" um den Sieg und das Preisgeld von 50.000 – im TV erfreute sich das Format bisher an großer Beliebtheit. Diese soll in den letzten Wochen allerdings rapide abgenommen haben. 

Nachdem das Halbfinale im TV zu sehen war, verkündete DWDL, dass an diesem Tag so wenig Zuschauer wie noch nie "Kampf der Realitystars" im TV verfolgten. Demnach hatten nur noch durchschnittlich 400.000 Menschen im Alter von 14 bis 49 Jahren Lust das Zusammenleben der unterschiedlichen Promis in Thailand zu verfolgen. Zwar liege der Wert immer noch über dem Senderdurchschnitt im Vergleich zu den vorherigen Folgen des Formats seien die Quoten allerdings verbesserungswürdig

In Expertenkreisen sei man zuvor davon ausgegangen, dass die Zahlen von "Kampf der Realitystars" deutlich ansteigen könnten, da der Primetime-Konkurrenten "Club der guten Laune" seinen Sendeplatz räumen musste – dies sei allerdings nichts passiert. 

"Kampf der Realitystars": Steht der Sieger schon fest?

Auch, dass "Bild" vor einiger Zeit Informationen über den Sieger veröffentlichte, könnte möglicherweise ein Grund für die schlechten Zahlen sein. Ein Insider enthüllte nämlich gegenüber "Bild", welcher Promi am Ende mit dem Titel "Realitystar 2022" nach Hause reisen wird – tatsächlich soll demnach niemand Geringeres als TV-Profi Elena Miras gewinnen

Malkiel hat sich selbst rausgezogen und gesagt, er möchte gar nicht gewinnen. Deshalb stand er quasi nicht zur Auswahl. Zwischen Yasin und Heinrich war es sehr knapp – aber Elenas Sieg war eindeutig, sowohl in den Spielen als auch in den Abstimmungen.

Krass! Ob im großen Finale wieder mehr Leute einschalten und ob sich Elena Miras tatsächlich den Sieg sichern wird, bleibt vorerst abzuwarten

"Kampf der Realitystars" läuft mittwochs um 20:15 Uhr auf RTLZWEI und bei RTL+.

Verwendete Quelle: DWDL, Bild

Lade weitere Inhalte ...