"Promi Big Brother": Eklat um Walentina Doronina! Stellen sich jetzt alle gegen sie?

"Promi Big Brother": Eklat um Walentina Doronina! Stellen sich jetzt alle gegen sie?

Walentina Doronina, 22, eckte bisher in so ziemlich jedem TV-Format an. Nun scheinen auch ihre Mitbewohner bei "Promi Big Brother" die Schnauze voll zu haben.

"Promi Big Brother": Streit zwischen Walentina und Jeremy

Bei der neuen Staffel von "Promi Big Brother" eskalierte die erste Situation bereits vor TV-Ausstrahlung. Zehn der fünfzehn Promis zogen bereits zwei Tage vor offiziellem Start in den Container. Unter ihnen der Duft-Influencer Jeremy Fragrance. Und der legte sich direkt mit TV-Zicke Walentina Doronina an – oder besser gesagt sie mit ihm! Während sich die anderen Kandidaten in die kratzigen Strickpullover schmeißen, protestiert der Influencer, er wolle seinen Signature-Look nicht ablegen: "Anzug bleibt an. Punkt!" Damit stieß der 33-Jährige bei seinen Mitbewohnern auf Unmut und ganz besonders bei Walentina.

Die 22-Jährige, die in den vergangenen Jahren von TV-Format zu TV-Format tingelte, fällt grundsätzlich durch ihre zickige Art auf und eckt immer wieder bei ihren Mitmenschen an. Dass ihr das Verhalten von Jeremy Fragrance nun gar nicht passt, lässt sie den 33-Jährigen deutlich spüren. Rund um die Uhr teilt sie gegen den gebürtigen Oldenburger aus, nennt ihn einen "Furz" oder ein "A*loch", schreit ihn an und möchte nichts mit ihm zu tun haben, sagt sogar, dass es ihr egal wäre, wenn er bei "Promi Big Brother" sterben würde. Daraufhin forderten mehrere Zuschauer im Netz ihren Rauswurf. 

"Promi Big Brother": Situation um Walentina eskaliert

Nun sind Walentina und Jeremy in getrennten Bereichen. Der Duft-Influencer lebt aktuell alleine im "Loft" und die TV-Zicke ist in der "Garage" angekommen. Doch auch da denkt die Blondine nicht an Harmonie. Sie droht direkt an, dass sie als erstes Shampoo kaufen würde, wenn sie von den Zuschauern, in den Penny Markt gewählt werden würde. Sie kann nicht verstehen, dass bisher bei allen Einkäufen nur Lebensmittel gekauft wurden. 

Das würde ich mir aber überlegen. So wirst du dir viele Feinde machen hier,

warnt Jörg Dahlmann. Doch Walentina trotzt weiter: "Wir haben neun Euro. Das reicht ja für zwei Packungen Brot, drei Packungen Nudeln und Ketchup haben wir ja. Und wenn Shampoo 79 Cent kostet …" 

Danach kommt es zu weiteren verbalen Auseinandersetzungen mit Katy Karrenbauer und Doreen Steinert.

Wie das Drama bei "Promi Big Brother" weitergeht, sehen wir heute Abend um 22.15 Uhr auf Sat.1.

Verwendete Quellen: Sat.1

Lade weitere Inhalte ...