"Sommerhaus der Stars": "Richtig sauer!" - Droht die nächste Trennung?

"Sommerhaus der Stars": "Richtig sauer!" - Droht die nächste Trennung?

Dem "Sommerhaus der Stars"-Fluch fielen bereits zahlreiche Kandidaten zum Opfer. Nach dem großen Wiedersehen kündigt sich bei einem Paar nun ein Mega-Zoff an …

"Sommerhaus der Stars": Kader Loth enttäuscht von Ismet Atli

Nicht jede Beziehung übersteht die Teilnahme am "Sommerhaus der Stars". Kein Wunder, schließlich müssen die Promi-Paare ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, um sich in den Challenges zu beweisen und am Ende den Sieg zu holen. Dass die Spiele die Schwachstellen einer Beziehung hervorbringen können, zeigte sich in diesem Jahr besonders stark am Beispiel der "Bauer sucht Frau"-Stars Patrick Romer, 26, und Antonia Hemmer, 22.

Aber auch Kader Loth, 49, und Ehemann Ismet Atli, 52, gerieten während der Dreharbeiten immer wieder aneinander. Schon vor der Ausstrahlung der RTL-Sendung hatte die Realityqueen im Interview mit "InTouch" Trennungsgerüchte befeuert:

Er hat ein völlig neues Gesicht von sich gezeigt. Sonst ist er privat eher anhänglich und fürsorglich. Ich musste viel meditieren, um mit vielen Dingen vor Ort klarzukommen. Ob wir nach dem 'Sommerhaus der Stars' noch miteinander reden, werden wir sehen! Ich war von ihm einfach nur enttäuscht vor Ort.

Trennung wegen Beauty-OP-Zoff?

Beim großen Wiedersehen präsentierten sich Kader und Ismet noch als Paar, doch nun droht neuer Ärger. Der Grund: Der 52-Jährige möchte sich unters Messer legen! Gegenüber der "Bild" verriet er offen seine Beauty-OP-Pläne. Er sei nach der Ausstrahlung des "Sommerhauses" geschockt von seinem Aussehen im TV gewesen. Nun wolle er handeln:

Ich finde, dass ich mit 52 Jahren schon etwas frischer im Gesicht aussehen kann. Die ersten Gedanken kamen mir im 'Sommerhaus', mich unter das Messer zu legen. Auch hätte ich gerne das volle Programm.

Das bedeutet im Klartext: "Hautstraffung, vielleicht Botox. Auch Hyaloronsäure-Behandlungen sind denkbar. Ich werde mich ausführlich beraten lassen." Kader scheint von den Plänen ihres Ehemanns alles andere als begeistert. Seit 13 Jahren ist Ismet der Mann an ihrer Seite, seit 2017 sind die 49-Jährige und der Unternehmer verheiratet. Sie findet die geplanten Eingriffe unnötig: "Männer mit ein paar kleinen Falten im Gesicht sind viel interessanter als mit glattgebügelten Wangen. Wenn er das wirklich macht, werde ich richtig sauer!"

Oh, oh! Ob sich da die nächste Trennung anbahnt? Vielleicht schafft es Kader noch, ihren Ismet von seinen OP-Plänen abzubringen …

Verwendete Quellen: InTouch, Bild

Lade weitere Inhalte ...