"Sturm der Liebe": Auf diesen Kuss haben die Fans gewartet

"Sturm der Liebe": Auf diesen Kuss haben die Fans gewartet

"Sturm der Liebe"-Fans sind sich einig: Gerry (Johannes Huth) und Shirin (Merve Çakir) sind das inoffizielle Traumpaar der Telenovela. Und nun könnten die beiden einen wichtigen Schritt in ihrer Beziehung machen.

  • "Sturm der Liebe" ist eine der erfolgreichsten Telenovelas im deutschen Fernsehen.
  • Neben dem "offiziellen" Traumpaar dieser Staffel hat es den Fans aber vor allem eine andere Liebesgeschichte angetan.
  • Machen Gerry und Shirin endlich einen entscheidenden Schritt vorwärts?

 

"Sturm der Liebe": Gerry und Shirin sind das Traumpaar der Fans

Bei "Sturm der Liebe" steht natürlich immer das aktuelle Traumpaar besonders im Fokus. Auch in dieser Staffel dreht sich vorrangig alles um die Liebesgeschichte zwischen Paul (Sandro Kirtzel) und Josie (Lena Conzendorf). Doch traditionell sind es für die Fans auch oft die Liebesgeschichten der Nebenfiguren, die sie besonders berühren.

So hatten Erik (Sven Waasner) und Ariane (Viola Wedekind) in ihrer Zeit als Paar viele Fans, auch das Drama um Robert (Lorenzo Patané) und Lia (Deborah Müller) nahm die Zuschauer sehr mit. Doch der inoffizielle Titel "Fan-Traumpaar" gehört schon eine ganze Weile lang vor allem zwei Protagonisten: Gerry und Shirin!

Für viele Fans passen die beiden einfach perfekt zusammen. Und auch Shirin-Darstellerin Merve Çakir enthüllte erst kürzlich im Interview mit okmag.de, dass sie sich eine Traumhochzeit zwischen den beiden durchaus vorstellen kann. Doch trotz allem schienen die beiden als Paar wohl nur Wunschdenken zu sein - bis jetzt. Ein neuer Vorschautrailer enthüllt nun spannende Details dazu, was in den kommenden Wochen bei "Sturm der Liebe" passieren wird.

Das verrät der neue Trailer

Eines steht jetzt schon fest: Es wird wieder mal dramatisch in Bichlheim. Christoph (Dieter Bach) begibt sich in Lebensgefahr, Michael (Erik Altenkopf) setzt seine Beziehung aufs Spiel und auch Erik scheint seinem Liebesleben neuen Schwung verpassen zu wollen. Doch für alle, die sich besonders für die Liebesgeschichte rund um Gerry und Shirin interessieren, ist der neue Trailer besonders interessant.

Denn in einer kurzen Sequenz ist das zu sehen, worauf viele Fans nun schon so lange gewartet haben: Gerry und Shirin küssen sich! In einem Hotelzimmer landen die zwei zwar noch nicht im, aber zumindest einmal auf dem Bett und tauschen Zärtlichkeiten aus. Nachdem vor allem Shirin nun so lange nicht bereit war, sich einzugestehen, dass sie Gefühle für Gerry hat, ist das in jedem Fall ein wichtiger Schritt in ihrer Beziehung - und die Fans dürften ausrasten, wenn die Szene endlich ausgestrahlt wird. 

Merve Çakir und Johannes Huth sind Feuer und Flamme

Was das nun für die Zukunft der beiden bedeutet? Man darf gespannt sein. Immerhin hatte Merve Çakir schon im Interview mit "Okmag.de" angekündigt, dass Shirin in Gerry zwar vor allem einen Freund sieht, aber dass das noch lange nicht alles ist.

"Und ich glaube, wenn sie eventuell ehrlich zu sich selbst wäre vielleicht auch mehr", so die Schauspielerin damals.

Und sie hatte auch verraten, dass sie sich sehr freuen würde, wenn sich zwischen Gerry und Shirin noch einmal mehr entwickeln würde. "Irgendwie schon, ich gucke ja auch die Folgen und es ist schon echt süß zwischen den beiden."

Und auch Johannes Huth hatte im exklusiven Talk mit uns schon einmal angedeutet, dass eine Liebesbeziehung mit Gerry zu spielen in jedem Fall etwas wäre, auf das er große Lust hat. "Ich finde tatsächlich ne Liebesgeschichte mit Gerry, also einfach diesen Weg zu erzählen, (…) das ist tatsächlich was, was mich total interessiert", so der Schauspieler im letzten Herbst. Nachdem Gerry zuletzt ja schon mit Merle (Michaela Weingartner) erste Erfahrungen darin sammeln durfte, wie es ist, eine Beziehung zu führen, könnte nun also der nächste wichtige Schritt bevorstehen. Die Fans wird das sicherlich über alles freuen.

Verwendete Quelle: ARD Vorschautrailer

Lade weitere Inhalte ...