"Sturm der Liebe": Er ist im Krankenhaus

"Sturm der Liebe": Er ist im Krankenhaus

Die "Sturm der Liebe"-News der Woche im Okmag.de-Ticker +++ Christoph ist im Krankenhaus +++ Überfährt Lia Ariane? +++ Fremdgeh-Skandal +++ Werden Yvonne und Erik ein Paar? +++

14. April: Christoph ist im Krankenhaus

Was ist denn da los? Erste Vorschaubilder der ARD zeigen, dass Christoph sein Bett im Fürstenhof gegen ein Krankenhaus-Bett austauschen muss. Was passiert ist, ist bisher unklar, fest steht nur, dass sich der Unternehmer erneut am Kopf verletzt hat. Und das so stark, dass er plötzlich Probleme hat, Zahlen zu verstehen und nicht einmal mehr die Uhr lesen kann! Für einen Anteilseigner des Hotels ist das natürlich schlecht. Welche Folgen das wohl haben wird?

13. April: Wird Ariane von Lia überfahren?

Serienbiest Ariane hat es sich bereits mit dem ein oder anderem am Fürstenhof verscherzt, nun auch mit Lia. Weil diese im Affekt gegen Ariane Pfefferspray verwendet hat und sich nicht entschuldigt hat, ist Ariane nun sauer. Deswegen möchte sie Lia kündigen lassen, doch das kann diese nicht hinnehmen - und trifft sie kurz nachdem Arianes Plan aufgegangen ist draußen beim Autofahren. Ihr wird alles zu viel - überfährt sie Ariane nun?

12. April: Werden Yvonne und Erik ein Paar?

Yvonne und ihr Christoph nähern sich einander immer weiter an, doch ein Unfall droht das junge Glück ins Wanken zu bringen. Als Yvonne beim Joggen stürzt und daraufhin ohnmächtig wird, ist es Erik, der sie findet und sich um sie kümmert. An sich erst einmal nichts Schlimmes, doch als Yvonne ihr Bewusstsein zurückerlangt, verliebt sie sich ausgerechnet in Erik - ihren Christoph scheint sie erst einmal vergessen zu haben. Werden die beiden doch wieder zueinanderfinden oder bekommen wir hier tatsächlich ein neues Paar präsentiert?

11. April: Fremdgeh-Skandal am Fürstenhof?

Eigentlich ist Michael (Erich Altenkopf) glücklich mit seiner Freundin Rosalie (Natalie Alison), doch als eine alte Bekannte am Fürstenhof auftaucht, bringt diese seine Gefühle mächtig durcheinander: Studienfreundin Carolin Lamprecht (Katrin Anne Heß) kommt als Pferdewirtin auf den Fürstenhof und bringt Michaels Gefühle in Wallung. Während dieser sich immer mehr zu seiner alten Liebe hingezogen fühlt, freundet diese sich mit seiner derzeitigen Freundin Rosalie an. Als Rosalie Carolin auch noch anbietet, vorübergehend bei ihr und Michael einzuziehen, ist das Chaos perfekt. Eines Morgens steht Caroline Michael im Handtuch gegenüber, was bei diesem erotische Fantasien auslöst. Und dann gesteht Caroline ihm auch noch, dass sie früher in ihn verliebt war. Steuern wir hier etwa auf den nächsten großen Fremdgeh-Skandal zu?

Lade weitere Inhalte ...