"Sturm der Liebe": Spektakuläre Rückkehr?

"Sturm der Liebe": Spektakuläre Rückkehr?

Die "Sturm der Liebe"-News der Woche im aktuellen Ticker von OKmag.de +++ Kommt sie nochmal zurück? +++  Großer Ärger bei den Zuschauern +++ Damit hat niemand gerechnet +++ Schon wieder Sendepause +++ Schwerer Abschied könnte bevorstehen +++ 

19. August: Fans sind gespalten

Dass bei "Sturm der Liebe" lange ausgestiegene oder gar tote Charaktere noch einmal ein Comeback feiern, ist nichts ungewöhnliches. Prominentestes Beispiel ist wohl Sandro Kirtzel der als Paul Lindbergh gerade schon zum zweiten Mal die große Liebe sucht. Und immer wieder äußern auch die Fans ganz konkrete Wünsche, wen sie gerne wieder bei "Sturm der Liebe" sehen würden.

Auf Facebook ist deshalb gerade eine heiße Diskussion entbrannt. Denn ein Fan war der Meinung, dass Natascha (Melanie Wiegmann) unbedingt zurückkommen müsse. "Könnt ihr Natascha nicht wieder reinnehmen?", heißt es an die Serienmacher gewandt auf Facebook. Dafür gibt es auch viel Zuspruch - fast 70 Leute versehen den Kommentar mit einem Like. Doch nicht alle sind davon restlos begeistert. "Ich fand die immer so hysterisch", gibt ein anderer Fan zu bedenken und erntet dafür ebenfalls viel Zustimmung. Momentan sieht es zwar nicht nach einem Natascha-Comeback aus - aber immerhin wissen die Serienmacher jetzt, dass einige Fans die Vorstellung ziemlich gut finden.

18. August: Bittere Kritik

Kaum ist "Sturm der Liebe" aus der Sommerpause zurückgekehrt, gibt es wieder eine Sendepause. Der Grund diesmal: der Sport. Für Kanu, Kajak und Tischtennis muss der "Sturm" seinen Sendeplatz räumen. Die Fans finden das alles andere als angemessen. "Nach der langen Sommerpause ist diese erste Woche, mit jeden zweiten Tag Ausfall wegen Sport, schon eine Zumutung", beschwert sich ein Fan auf Facebook - und erntet dafür viel Zuspruch. Ob es auch in Zukunft so viel Ausfälle bei "Sturm der Liebe" geben wird? Die Fans werden sicherlich verzweifelt hoffen, dass es nun endlich halbwegs regelmäßig mit ihrer Lieblingstelenovela weitergeht. 

17. August: Platzt jetzt eine Traumhochzeit?

Eigentlich schienen Max (Stefan Hartmann) und Vanessa (Jeannine Gaspár) nach vielen Aufs und Abs endlich wieder zueinander gefunden zu haben. Die zwei sind sich ihrer Liebe jedenfalls so sicher, dass sie unbedingt heiraten wollen. Der Plan: Eine romantische Doppelhochzeit, gleichzeitig mit Michael (Erich Altenkopf) und Carolin (Kathrin Anne Heß). Doch hat Michaels Freundin nun etwa andere Pläne? Carolin wacht nämlich vollkommen verwirrt aus einem romantischen Traum auf - allerdings war sie dort nicht mit Michael, sondern mit Vanessa zusammen! Sind jetzt etwa gleich zwei Hochzeiten in Gefahr? Das werden die Fans wohl schon ganz bald erfahren.

16. August: Nächste Sendepause

Seit gestern hat das Warten ein Ende: "Sturm der Liebe" ist zurück aus der Sommerpause - eigentlich. Doch für die Fans gibt es gleich wieder schlechte Nachrichten, denn die nächste Unterbrechung ihrer Lieblingstelenovela steht ebenfalls bereits an. Am heutigen Mittwoch und am Donnerstag schauen "Sturm der Liebe"-Fans wieder einmal in die Röhre. Der Grund wie so oft: Der Sport. Die ARD überträgt die European Championships und die Erfolgstelenovela muss ihren Sendeplatz räumen. Ein kleiner Trost für alle Frustrierten: Ab Freitag geht es dann endlich mal eine ganze Weile lang störungsfrei weiter mit neuen spannenden Geschichten vom "Fürstenhof". 

15. August: Abschied für immer?

"Sturm der Liebe" scheint allmählich in die heiße Phase zu gehen - zumindest für Traummann Paul (Sandro Kirtzel) und Traumfrau Josie (Lena Conzendorf). Denn nun könnte ein großes Hindernis, das den beiden in den vergangenen Wochen und Monaten immer im Weg stand, schon bald Geschichte sein: Constanze (Sophia Schiller) will den "Fürstenhof" verlassen. Die smarte Anwältin wollte eigentlich ihre große Liebe Paul dazu überreden, mit ihr gemeinsam nach London auszuwandern - so dringend, dass sie dafür sogar ein Jobangebot erfand, das es noch gar nicht gab. Doch als Constanzes Lüge auffliegt, ist Paul natürlich nur noch schockiert und will Josie endgültig seine Liebe gestehen - obwohl die gerade mit einem anderen Mann glücklich ist. Doch nachdem es am Ende sogar zu einer großen Aussprache zwischen Paul und Constanze kommt, fragen sich nun natürlich viele Fans, ob der Abschied der rothaarigen Intrigantin bevorsteht. Und tatsächlich: Die Anwältin beginnt ein neues Leben in England, so scheint es. Ist der Weg damit endgültig frei für Paul und Josie? Das wird sich schon ganz bald zeigen.

Was letzte Woche im "Sturm der Liebe"-Fandom loswar, kannst du hier nachlesen.

Lade weitere Inhalte ...