Überraschung: Johnny Depp ist das neue Gesicht für Dior

Erster Werbedeal für ein Modeunternehmen

Seit über 30 Jahren ist Johnny Depp, 51, bereits im Showgeschäft. Doch während sich seine Kollegen die Altersvorsorge mit lukrativen Werbedeals sichert, hat sich der „Mortecai“-Star noch nie zuvor für ein Modeunternehmen hergegeben. Bis jetzt! Denn laut der New Yorker Presse-Agentur „Associated Press“ wird er das neue Gesicht für Dior Parfums.

Ohne Hut und Bandana

Das französische Luxuslabel konnte bereits diverse Hollywoodstars für sich gewinnen, darunter Natalie Portman (Markenbotschafterin "Miss Dior"), 33, und Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (Markenbotschafterin "J'adore Dior"), 39. Nun wird schon bald auch Johnny Depp Testimonial des neuen Herrendufts. Dafür musste er seine Lieblingsaccessoires Hut und Bandana wohl erst einmal ablegen.

Eine Premiere

„Zum allerersten Mal hat Johnny Depp zugestimmt, das Gesicht eines Herrenparfums zu werden – für Dior. Das ist etwas großes Neues für diesen einzigartigen Künstler und für das Dior-Haus, das seinen neuen, von Francois Demachy kreierten Duft bald enthüllen wird“, zitiert das amerikanische People-Magazin aus einer Pressemitteilung des französischen Modehauses.

Im September soll das Parum sowie die Kampagne mit dem Leinwandstar gelauncht werden. Depp tritt damit in die Fußstapfen einiger etwas jüngerer Kollegen wie Robert Pattinson, 29, Jamie Dornan, 33, und Jude Law, 42.