Überraschung! So verbrachte Mandy Capristo ihren Geburtstag

Die "DSDS"-Jurorin hatte eigentlich ganz andere Pläne

Mandy Capristo mit Mama und Hund Die Sängerin feierte am 21. März ihren Geburtstag. Aktuell sitzt sie in der

Was für eine schöne Überraschung. Aktuell kann man Mandy Capristo in der „DSDS“-Jury sehen, und während im Moment noch die Aufzeichnungen vom Recall im Fernsehen laufen, nutzt sie die freie Zeit, um weiter an ihrer Musik zu arbeiten. So rechnete sie auch an ihrem 25. Geburtstag nicht wirklich mit Gästen und wurde jetzt von einer ganz besonderen Person überrascht. 

Die Musik ist wohl die Liebe ihres Lebens und deswegen wollte sie sich auch an ihrem Jubeltag keine Pause gönnen, schließlich warten ihre Fans händeringend auf ein neues Album der ehemaligen Monrose-Sängerin. Doch dann wurde nichts draus. 

Plötzlich klopfte es an der Tür

Auf dem Instagram-Account der "DSDS"-Jurorin teilte sie das wahrscheinlich schönste Geburtstagsgeschenk mit ihren Fans. „Da ich wegen meiner Aufnahmen weit weg bin von Zuhause, habe ich nicht mit einer Geburtstagsparty dieses Jahr gerechnet aber dann wachte ich auf und könnt ihr euch vorstellen, wer an meine Tür klopfte? Die beste Mutter auf der Welt!, so die hübsche Künstlerin ganz gerührt. 

Geburtstag am Strand

Ohne Vorwarnung überraschte diese ihre Tochter. Gemeinsam mit dem Hund von Mandy Capristo verbrachten sie dann den Tag am Strand und genossen das schöne Wetter.