Unterbezahlt? "Victoria's Secret" fliegen die Engel davon

Darum verlassen Karlie Kloss und Doutzen Kroes das Dessous-Label

Auf diesen Anblick müssen ... sagt Seit 2005 schwebte die Holländerin als Engel über den Laufsteg. Und auch ihre Kollegin Karlie Kloss verlässt

"Victoria's Secret" vereint die Schönsten der Schönen auf einem Laufsteg, die alljährliche Fashion-Show ist legendär. Auf Doutzen Kroes, 30, und Karlie Kloss, 22, muss der Unterwäsche-Gigant allerdings künftig verzichten. Jetzt äußerte sich Marketing-Chef Ed Razek auf Instagram zum Abgang der Topmodels.

Doutzen Kroes & Karlie Kloss verlassen "VS"

Zwei Engel schmeißen hin: Karlie Kloss und Doutzen Kroes verlassen das berühmte Wäschelabel "Victoria's Secret" - Karlie angeblich, um wieder die Schulbank zu drücken. Wie ein Vertrauter von Kloss gegenüber "People" ausplauderte, soll sich die 22-Jährige ab Herbst 2015 an der "New York University" ein Studium beginnen. Ihrer Model-Karriere werde sich die 22-Jährige dennoch widmen. 

Das Aus von Vorzeige-Engel Karlie Kloss, die seit zwei Jahren mit von der Partie war, bestätigte auch Marketingchef Ed Razal via Instagram:

 

 

Und auch Doutzen Kroes hängt ihre Flügel angeblich an den Nagel. Die Holländerin soll "Victoria's Secret" bereits Ende 2014 verlassen haben. Ed Razak nennt Verpflichtungen in Europa, die mit Doutzens Model-Jobs für "VS" kollidieren würden, als Grund für die überraschende Kündigung der 30-Jährigen.

 

Geht es in Wahrheit nur ums Geld?

Alles Ausreden? Der wahre Grund dafür, dass "Victoria's Secret" die Models abhanden kommen, soll ein viel naheliegender sein: Geld! Wie "Page Six" berichtet, verdienen die Catwalk-Queens von heute inzwischen weit weniger als Model-Kolleginnen wie Heidi Klum, Gisele Bündchen und Tyra Banks noch vor ein paar Jahren. So plaudert ein Insider gegenüber der US-Website aus:

Die Gagen sind nicht mehr das, was sie mal waren. Ältere Verträge wie die von Alessandra Ambrosio brachten Millionen ein, jetzt sind es nur noch 100.000 Dollar.