User spekulieren! Was ist mit Lena Meyer-Landruts Bein los?

Die Sängerin zeigt sich erschöpft nach dem Sport

Da zeigt sie sich engagiert beim Sport und prompt wird ihr Foto wieder akribisch genau unter die Lupe genommen. Hat Lena Meyer-Landrut, 23, das Bild bearbeitet oder sehen ihr Beine wirklich so aus?

Wohl verdient ruht sich die hübsche Sängerin nach dem Sport auf ihrer Matte aus. Nach Luft ringend und völlig erledigt vom Work-out schreibt sie bei Facebook: „Ich bin feddich“. Die User sind es dagegen noch lange nicht und rätseln um Lenas Bein. 

User sind irritiert

„Was geht mit ihrem Bein“, fragt eine. Prompt wollen andere die Antwort wissen. „Schlechtes Photoshop“ oder „Sie hat halt relativ dicke Oberschenkel im Vergleich zum Rest ihres Körpers“, lauten die möglichen Antworten. 

 

 

Zugegeben, das linke Bein sieht auf den ersten Blick wirklich etwas merkwürdig aus. Doch die ganze Aufregung ist wohl umsonst, denn wie eine Userin wohl richtig erkannt hat: „Sie hat keine dicken Oberschenkel… sie hat das Bein gestützt.“ 

So oder so - hoffentlich hat sich Lena keinen Muskelkater beim Sport geholt.