Verdächtiger Facebook-Post: Ist Isabell Horn schwanger?

Der Star aus der Soap "Alles was zählt" räumt mit Baby-Gerüchten auf

Für wen sind diese süßen Baby-Schuhe bestimmt? Die Fans von Isabell Horn haben da so eine Vermutung.  Seit ein paar Monaten ist die 31-Jährige sowohl bei An Isas Seite: Freund Jens Ackermann

Isabell Horn, 31, schwanger? Der Star aus den Serien "AWZ" und "GZSZ" postete ein verdächtiges Facebook-Foto, das viele Fans aufhorchen ließ. Darauf hält die hübsche Schauspielerin verzückt ein paar kleine Babyschühchen in die Kamera. Aber was ist dran, an der Annahme, der "Soapi" würde bald ein Baby bekommen? Das erzählt Isabell exklusiv gegenüber Okmag.de.

Isabell Horn im Glück

Beruflich könnte es bei der hübschen Wahl-Berlinerin derzeit kaum besser laufen: Isabell spielt nicht nur eine Doppelrolle in den beliebten Soaps "AWZ" und "GZSZ", sondern ließ kürzlich auch noch die Hüllen für das Männermagazin "Playboy" fallen.

Privat ist die 31-Jährige glücklich mit ihrem Freund Jens Ackermann zusammen, wie zahlreiche Bilder auf ihrer Facebook-Seite beweisen. 

 

Wünschen euch einen tollen Tag!!! Bussi,ISA ;

Posted by Isabell Horn on Mittwoch, 8. April 2015

 

Aber hat das verliebte Pärchen nun wirklich den nächsten Schritt gewagt? Das neueste Foto, das Isabell Horn jetzt mit ihren Fans teilte, heizte die Spekulationen um eine Schwangerschaft ganz schön an.

Freudestrahlend hält der "AWZ"-Star ein paar niedliche Babyschühchen in die Kamera und schwärmt: "Ohhhhhhhhh ich bin verliebt!! Schönen Abend euch, ISA"

 

Ohhhhhhhhh ich bin verliebt!! Crocs Schönen Abend euch,ISA

Posted by Isabell Horn on Montag, 22. Juni 2015

So reagierten Isas Fans

Isas Fans allerdings hatte nach kürzester Zeit die Neugier gepackt, das zeigen die vielen Kommentare unter dem Posting:

Bekommt unsere liebe Isa ein kleines süßes Ding?

heißt es da und:

Isa, magst du uns vielleicht was mitteilen? Süß sind die Schühchen.

Das sagt sie zu den Schwangerschafts-Gerüchten

Dass Isa tatsächlich aber nicht in anderen Umständen ist, verriet sie gegenüber OKmag.de:

Ich liebe Kinder über alles und möchte auch gerne einmal selber zwei kleine Wonneproppen bekommen. Zur Zeit konzentriere ich mich aber erst einmal auf die Arbeit. Die süßen kleinen Schuhe habe ich bei einer Shoperöffnung in Köln gesehen und mich gleich verliebt. Ich musste auch an meine beste Freundin Rebecca denken, die vor kurzem die kleine Mathilda bekommen hat. Ein richtiger Sonnenschein. Es gibt ja so niedliche Babykleidung und ich freue mich jetzt schon drauf, irgendwann einmal für mein eigenes Kind shoppen zu gehen.