Verdächtiger Ring: Hat sich Angelina Heger verlobt?

Seit einem halben Jahr ist sie glücklich mit Freund Chrissi

Angelina Heger strahlt selbst fast mehr als ihr Ring! Ob doch mehr hinter dem Schmuckstück steckt? Ob Chrissi Angelina den Ring im romantischen Ski-Urlaub geschenkt hat? Für Angelina sind ihre Hunde und Freund Chrissi schon jetzt ihre Familie.

Neues Jahr, neuer Lebensabschnitt? Bei Angelina Heger, 22, sieht es ganz danach aus, als könnte es für sie und Freund Christoph Ghesquier im Jahr 2015 wirklich ernst werden. Auf Facebook veröffentlichte sie jetzt ein strahlendes Foto mit einem silbernen Ring am Finger. Und sofort beginnen die Spekulationen: Hat sich Angelina bereits verlobt?

2015 soll alles besser werden

Das Jahr 2014 startete in Sachen Liebe nicht sehr erfolgreich für Angelina Heger. Die damals 21-Jährige nahm bei der „RTL“-Serie „Der Bachelor“ teil und verliebte sich in Christian Tews, 34. Der entschied sich beim großen Finale jedoch nicht für sie, sondern für Konkurrentin Katja Kühne, 29. 

Mittlerweile dürfte sie diese Tatsache jedoch längst nicht mehr stören. Angelina könnte es als Wink des Schicksals betrachten, denn ansonsten würde sie jetzt nicht glücklich mit ihrem aktuellen Freund Christoph Ghesquier sein. Auch wenn es nicht Liebe auf den ersten Blick war, ist das Paar mittlerweile unzertrennlich.

Umso neugieriger macht uns jetzt ein interessanter Facebook-Post der „Bachelor“-Zweitplatzierten. Sie postet ein Foto mit strahlendem Lächeln und einem verdächtigen Ring am Finger. Dazu schreibt Angelina: „Glücksbringer & so. Danke danke danke“.

Glücksbringer? Falls es das ist, was sofort einige User vermuten, dann wird ihr der Ring auf jeden Fall sehr viel Glück bringen.

Hat Chrissi die Frage aller Fragen gestellt?

Sieht verdächtig nach einer Verlobung aus", oder "Verlobung?" kommentieren sofort die Fans der Blondine. Allerdings fällt schnell eine Kleinigkeit auf: Sie trägt den mysteriösen Ring an ihrem rechten Finger, ein Verlobungsring wird allerdings am linken Finger getragen. Wer das TV-Sternchen kennt, weiß allerdings, dass sich ihr Vogel-Tattoo auf der rechten Schulter befindet. Somit ist das Bild spiegelverkehrt und sie trägt den Ring wirklich am richtigen Finger. Alles Taktik?

Schrei nach Aufmerksamkeit

Bei einigen Facebook-Usern kommt das Posting gar nicht gut an. Sie unterstellen Angelina, dass sie mit dem Ring nur Aufmerksamkeit erreichen will: „Wie kann man so um Aufmerksamkeit betteln? Geh und mach doch was Nützliches, das ist alles nur armselig!“.

Ein Großteil ist und bleibt skeptisch, ob es sich wirklich um einen Verlobungsring handelt. Schließlich ist das Paar erst seit knapp sechs Monaten zusammen. Spätestens im Dschungelcamp sollten wir dann erfahren, was es wirklich mit dem Ring auf sich hat.

Glaubt ihr Angelina hat sich verlobt?

%
0
%
0
%
0