Versace eröffnete die Haute Couture Paris Schauen

Versace kreiert ein ganz eigenes Modemärchen

Während das Modevolk hierzulande schon im Berlin Fashion Week-Fieber ist, wird in Paris seit Sonntag die ganz große Modekunst präsentiert. Atelier Versace eröffnete die Modewoche mit einer beeindruckenden Show. Fließende Chiffon-Träume mit sexy Bondage-Elementen, harmonische Pastellfarben sowie schwarze Akzente, Blumenschmuck als Reminiszenz an die Hippie-Ära der Seventies und immer wieder Entwürfe, die die Models wie Elfen aussehen ließen: Versace lieferte einen durchaus würdigen Auftakt. Mit Doutzen Kroes, Karlie Kloss, Kendall Jenner, Joan Smalls und Lara Stone war der Runway mindestens ebenso hochkarätig besetzt wie die Front Row, in der neben Rosie Huntington-Whiteley, Irina Shayk, Petra Nemcova, Naomi Campbell und Natasha Poly auch die Hollywoodbeauties Michelle Rodriguez und Nicky Hilton Platz nahmen.

Zur Übersicht