Victoria von Schweden trägt H&M auf der Hochzeit ihres Bruders Prinz Carl Philip

Verzicht auf Designerrobe!

Victoria von Schweden mit Ehemann Prinz Daniel bei der Hochzeit ihres Bruders Carl Philip Natürlich der Hingucker des Abends: Das Brautpaar! Schauspielerin Olivia Wilde ist das Gesicht für die aktuelle H&M Conscious Exclusive Kollektion, die Victoria von Schweden getragen hat Herzogin Kate dieses Jahr in einem Kleid von Asos Olivia Palermo ist für ihre Outfit-Kombis aus Designer- und Günstig-Labels bekannt

In einem Spitzentraum der schwedischen Designerin Ida Sjöstedt bezauberte Sofia, 30, bei der royalen Hochzeit am Samstag, 13. Juni 2015, ganz Schweden und auch Bräutigam Prinz Carl Philip, der ein Tränchen verdrückte. Dass die Royals jedoch auch "low budget" können, bewies seine Schwester Victoria, 37. Die Kronprinzessin von Schweden verzichtete nämlich auf eine sündhaft teure Robe eines namhaften Designers und begeisterte in auf der Hochzeit ihres Bruders in einem Kleid der schwedischen Modekette H&M.

Während die illustren Gäste in feinstem Zwirn in die Kirche schritten, präsentierte sie sich auf dem königlichen Event des Jahres in einer gemusterten Traumrobe aus der "Conscious Exclusive Kollektion 2015" des Labels. Das Kleid, das es für 199 Euro zu kaufen gab, ist mittlerweile allerdings ausverkauft - wen wundert es, bei dem Auftritt von Victoria von Schweden.

Wiederholungstäterin

Es war nicht das erste Mal, dass sich Victoria in Kleidung der Marke zeigt: Bereits letztes Jahr trugen sowohl Victoria von Schweden als auch Mette-Marit von Norwegen das gleiche Kleid aus der H&M Kollektion. Auch Herzogin Catherine hüllt sich ab und an in "Allerweltskleidung" und shoppt gerne bei Zara,Topshop oder Asos. Manchmal ist die königliche Garderobe also ganz erschwinglich!

Die Stars lieben "Günstigmode"

Doch nicht nur die Royals kaufen gerne mal bei Zara und Co. Auch die Stars zeigen, dass es nicht nur immer die neuesten Designerteile sein müssen, um cool auszusehen. Bestes Beispiel: Olivia Palermo! Als eine der absoluten Stilvorbilder kombiniert sie geschickt teure Designerteile mit Zara-Stücken.

Das neue Gesicht für die Conscious Exclusive Kollektion, aus der das Kleid von Victoria von Schweden stammt, ist im Übrigen Schauspielerin Olivia Wilde, 31, die nicht nur gerne günstiger shoppt, sondern vor allem den grünen Gedanken der H&M Kollektion unterstützt.