"Victoria's Secret"-Engel trainieren: So hart ist ihr Work-Out

Am 2. Dezember müssen die Girls topfit sein

Jährlich präsentieren die "Victoria's Secret"-Engel ihre gestählten, makellosen Körper. Am 2. Dezember wird die große Show erstmals in London über die Bühne gehen; seit mehr als einem Monat arbeiten die gebuchten Models an ihren Traumbodies. Und wie sie das tun!

7 Stunden Training

Die Newcomerin Kelly Gale, 19, verriet kürzlich, dass sie täglich sogar bis zu sieben Stunden trainiert - diverse Sportarten wie Yoga, Joggen und Boxen, geregelte Mahlzeiten, aber kein Privatleben. Die Schönheit hat ihren Preis und das Work-Out ist wahrlich kein Zuckerschlecken.

Auf dem "Victoria's Secret"-Instagram-Profil finden sich immer wieder kurze Trainingsvideos verschiedener Models die beweisen, wie sportlich die Girls sind. Romee Strijd, 19, läuft dieses Jahr erstmals für den Unterwäschehersteller über den Catwalk. Trotz ihrer blutjungen 19 Jahre muss auch sie ihr Leben von nun an ins Fitnessstudio verlagern:

"Killer-Wiederholungen"

"Der Weg zur #VSFashionShow ist von Killer-Wiederholungen gepflastert", steht auf dem sozialen Netzwerk. Das Video zeigt die superschlanke Romee beim Seilspringen, Donkee Kicks und anderen Sportübungen. 

 

 

@romeestrijd in action! The road to the #VSFashionShow is paved in killer reps. #TrainLikeAnAngel #regram

Ein von Victoria's Secret (@victoriassecret) gepostetes Video on

 

 

Was sagt ihr zu dem harten Training der Models?

%
0
%
0