Bushido kritisiert Anti-Wall-Street-Proteste

Rapper Bushido fühlt sich bei den Anti-Wall-Street-Protesten vom Wochenende an eine bescheuerte Facebook-Party erinnert. Bei der Präsentation des Albums 23, das er gemeinsam mit Konkurrent Sido aufgenommen hat, äußerte sich Bushido ziemlich offen und ungewohnt politisch.