Völlig daneben! Melanie Müller macht Hitler-Witz

Das Publikum war nicht amüsiert

Ooops, der Witz ging voll daneben! Melanie Müller, 26, war gestern, 24. September, zu Gast bei Stefan Raab und sprach zusammen mit Jordan Carver, 28, über ihren bevorstehenden Kampf beim "ProSieben Promiboxen". Doch die diesjährige Dschungelkönigin vom Thema ab und plauderte lieber über ihre Musik-Karriere und ihr neues Buch "Mach's Dir selbst, sonst macht's Dir keiner – Vom Mauerblümchen zur Dschungelqueen". 

Melanie Müller reißt schlechten Hitler-Witz bei "TV Total"

Melanie versuchte es mit Humor. “Ich wollte es eigentlich ‘Mein Kampf‘ nennen, aber ich habe gegoogelt – der Titel ist leider schon vergeben“, rutschte es der 26-Jährigen heraus.

Ein Witz, der nach hinten losging. Über die Anspielung auf das politisch-ideologische Buch von Adolf Hitler, in dem der seinen Werdegang und seine Weltanschauung darstellte, konnte das anwesende Publikum nicht lachen.

Der ehemaligen "Der Bachelor"-Kandidatin fiel das allerdings gar nicht weiter auf.

Ohje!