Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Vor dem "Dschungelcamp": Angelina Heger gönnt sich letzten Kakao

Die "Bachelor"-Zweite zieht bald in den australischen Busch

Angelina Heger gönnt sich ihren letzten Kakao. Die Blondine hat hart trainiert. Ab nächster Woche sieht man sie im australischen Dschungel.

Wer fleißig trainiert, darf auch mal sündigen. Die letzten Wochen waren für Angelina Heger, 22, sicher nicht leicht. Denn mit ihrem harten Fitness-Programm machte sie sich fit für das „Dschungelcamp“. Erst gestern, 9. Dezember, zeigte sie das tolle Ergebnis. Kurz vor ihrem Einzug bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“, gönnte sich die Blondine allerdings noch eine letzte süße Versuchung.

Zehn Wochen lang war ihr Leben von Sport und gesunder Ernährung geprägt. Die Mühe hat sich gelohnt, denn auf einem aktuellen Foto zeigt sich die „Bachelor“-Zweite von ihrer durchtrainierten Seite. 

Das Training hat sich gelohnt

„Ich war nie unzufrieden mit meinem Körper, hatte lediglich den Wunsch, meinen Körper zu straffen, Fett abzubauen und Muskeln aufzubauen“, so ihr Kommentar bei Facebook. Das ist ihr anscheinend auch gelungen. 

Doch schon bald muss sich Angelina Heger mit ganz anderen Proteinshakes rumschlagen. Denn im Dschungel warten Maden und Kakerlaken auf sie - mal als Drink püriert, mal lebendig. 

Erster und letzter Kakao

Vielleicht wollte sie genau deswegen noch mal etwas Leckeres trinken. „Mein erster Kakao nach Size Zero. Aber leider auch wieder der Letzte so - so ein Mist. Morgen geht’s nämlich in den Flieger nach Australien“, schreibt sie auf Facebook und hält auf dem Foto das leckere Getränk in der Hand. 

Wir sind gespannt, ob das Essen im Dschungelcamp ihr auch so bekommt…