Walnuss-Brustkorb: Liliana Nova schockiert mit Mager-Selfie

Das Model postete einen sportlichen Schnappschuss aus dem Fitnessstudio

Und mal wieder teilen sich die Meinungen bei Liliana Nova, 27, der Matthäus-Ex, nachdem das Model ein schockierend Mageres Sport-Selfie auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte. Der Schnappschuss zeigt Nova auf einem Gymnastikball liegend, wobei sich ihre Rippen deutlich abzeichnen.

Liliana hält via Social Media ihre Fans und Follower gerne auf dem Laufenden, was ihre Fitness, Kleidung und andere Episoden ihres Alltags angeht. Doch nicht zum ersten Mal sorgt ein Foto des Models für Aufruhr.

Andere Perspektive

Immer wieder sorgen sich Fans um die Gesundheit von Nova, da sie häufig sehr abgemagert wirkt. So auch bei diesem Foto, dass sie direkt aus dem Fitnessstudio postete. Liliana schrieb zu dem sportlichen Schnappschuss „#Fromadifferentanckle“ was zu Deutsch „Aus einer anderen Perspektive bedeutet.

Sportlich oder abgemagert?

Außerdem versah sie es mit einem weiteren Hashtag, der auf Deutsch „Zurück im Spiel“ bedeutet. Doch ihre Fans scheinen zunächst begeistert von ihrer sportlichen Aktivität und kommentieren mit lobenden Worten wie „Wow, sportlicher Körper“. Ein Anderer jedoch vergleicht ihren Brustkorb jedoch mit einer Walnuss.

Ob nun einfach muskulös und durchtrainiert oder schon zu mager und ungesund. Liliana hat kein Gramm Fett zu viel am Körper und scheint sich damit sichtbar wohl zu fühlen.

 

 

#HelloNYers✌️#Fromadifferentanckle #BackInTheGame

Ein von Liliana (@lilianahouseofnova) gepostetes Foto am

 

Was meint ihr, ist Liliana zu mager?

%
0
%
0
%
0