Westlife-Star Kian Egan ist wieder Vater geworden

Seine Frau Jodi Albert hat ihr zweites Baby zur Welt gebracht

Kian Egan und seine Frau Jodi Albert freuen sich über ihr zweites Kind. Kian Egan und Jodi Albert Kian Egan wurde mit der britischen Band Westlife berühmt.

Auch wenn es musikalisch ruhiger um Westlife-Sänger Kian Egan geworden ist, macht er mit freudigen Nachrichten aus seinem Privatleben Schlagzeilen. Der 35-Jährige und seine Frau Jodi Albert sind zum zweiten Mal Eltern geworden und das Paar ist außer sich vor Freude.

Söhnchen Nummer Zwei

Die kleine Familie des Sängers freut sich über Nachwuchs. Allen voran Sohnemann Koa, der gestern, 21. Mai zum großen Bruder wurde.

"Wir sind alle so glücklich"

„Die Ankunft des kleinen Sprosses verkündete Kian höchstpersönlich auf seiner Facebook-Seite: Koas Wunsch wurde erfüllt als heute Morgen sein Bruder Zeke um 7.49 Uhr geboren wurde.“

Weiter schreibt der stolze Vater: "Wir sind alle so glücklich und verliebt in ihn"

Koa got his wish when his baby brother Zeke was born this morning at 7.49am weighing 7lb 13oz. Sharing the same birthday...

Posted by Kian Egan on Donnerstag, 21. Mai 2015

Der außergewöhnliche Name stößt bei seinen Fans auf Verwunderung, doch hinter Zeke steckt eine Bedeutung. Demnach heißt dieser übersetzt „Gott stärkt“, wie Kian ausführt.

Keine Comeback-Pläne

Während Kian fleißig an seiner Familienplanung arbeitet, liegen die angeblichen Pläne einer Reunion seiner Band Westlife auf Eis. Seit 2012 ist die Formation um Mark Feehily, Nicky Byrne, Shane Filan und Kian Egan getrennt und ein Comeback der britischen Gruppe ist derzeit kein Thema, wie Kian erst kürzlich erklärte.