"Willkommen zuhause, kleiner Held": Endlich! Sarahs & Pietros Alessio kehrt heim

Erleichterung: Die Lombardis zeigen ihren tapferen Sohn in ihrem Haus

Auf diese Nachricht haben alle gewartet - jetzt ist sie da: Nach drei Wochen Bangen konnte das Baby von Sarah, 22, und Pietro Lombardi, 23, endlich das Krankenhaus verlassen. Alessio ist daheim! Vor wenigen Minuten postete die Mama ein Foto, das aufatmen lässt.

"Willkommen zuhause, kleiner Held"

Darauf hält Pietro Lombardi seinen Sohn eng an sich gedrückt, küsst ihm das Köpfchen. Sarah Lombardi kommentiert das Foto mit den Worten:

Willkommen zuhause, kleiner Held 

 

Willkommen zuhause kleiner Held ❤

Posted by Sarah Engels on Dienstag, 14. Juli 2015

Awwww!

Die ehemalige "DSDS"-Teilnehmerin war am 19. Juni mit Wehen ins Krankenhaus gekommen. Einige Tage später verkündete RTL, dass das Baby geboren sei. Doch dann wich die Freude um die Geburt Sorge, denn bei einer Untersuchung waren Unregelmäßigkeiten festgestellt worden, die behandelt werden mussten.

Erst gestern hatten Sarah und Pietro ihr erstes Interview nach der Geburt gegeben. Darin schloss die 22-Jährige mit den Worten ab:

Wir freuen uns jetzt einfach nur, irgendwann nach Hause zu gehen und als Familie ein Leben anfangen zu können. Dass es so richtig losgehen und uns niemand mehr trennen kann ...

Nun ist es endlich soweit. Wir gratulieren!