Wow! Emma Roberts verzaubert in sexy Kleid bei "American Horror Story: Freak Show"-Premiere

Mit einer Traumrobe auf dem roten Teppich in Hollywood

Emma Roberts, 23, verwandelte sich bei der gestrigen Premiere von „American Horror Story: Freak Show“ vom lieben Mädchen von nebenan zum sexy Vamp.

Mit hochgesteckten Haaren und einem sexy Cut-Out-Kleid strahlte die 23-jährige Nichte von Julia Roberts am Sonntag-Abend in Hollywood.

Wow-Outfit

Ihre lange schwarze Robe wurde mit drapierten Trägern an den Schulter gehalten - eine Perlenverzierung am Ausschnitt setzt glitzernde Akzente. Zudem sorgte ihr tiefer Ausschnitt für den gewissen Sex-Appeal. Emma komplettierte ihren Wow-Look mit Riemchen-High-Heels und einer schwarzen Clutch.

Emma, die in der Serie die „Maggie Esmerelda“ verkörpert, spielt darin an der Seite von unter anderem Sarah Paulson. Auf die Premiere stieß die Schauspielerin vorab standesgemäß mit Schampus an udn schrieb dazu auf Instagram: „Today's the day! #americanhorrorstory #FREAKSHOW premiere!!!“

Seht hier den Trailer von "American Horror Story: Freak Show":