Wunderschön! Alyssa Milano zeigt sich ungeschminkt beim Stillen von Tochter Elizabella

Intimer Schnappschuss der schönen Schauspielerin

Ob Olivia Wilde, Miranda Kerr oder Gwen Stefani - immer mehr Promi-Mütter setzen via Instagram, Twitter & Co. ein Zeichen um zu zeigen: Stillen ist etwas ganz Natürliches und muss nicht versteckt werden. Auch Alyssa Milano, 41, macht diesen Trend nun mit.

Die schöne Schauspielerin wurde kürzlich zum zweiten Mal Mutter und stieg der Familie zuliebe sogar aus der Fernsehserie "Mistresses" aus. Wie glücklich Milano das Familienleben macht, teilt sie mit ihren Fans auf ihrem Instagram-Profil:

"Schönstes Foto des Jahres!"

"Ah, die Schönheit des Stillens. Liebevoll beobachtete sie die fischartigen Bewegungen des zahnlosen Mundes und sie stellte sich vor, dass mit ihrer Milch ihre tiefsten Gedanken, Vorstellungen und Träume in ihren Sohn strömten", zitiert Alyssa den Schriftsteller Milan Kundera. Dazu postet sie ein wunderschönes ungeschminktes Selfie, das sie mit ihrer Tochter Elizabella an ihrer nackten Brust zeigt.

Fans lieben das Foto und schreiben: "Das ist das schönste Foto des Jahres!"
 

 

Sollten Mütter in der Öffentlichkeit stillen?

%
0
%
0