Yes! Emma Bunton bestätigt Comeback der Spice Girls

Ihre Reunion scheiterte bisher an zu vollen Terminkalendern

Die Spice Girls: Emma Bunton, Victoria Beckham, Melanie Brown, Geri Halliwell und Melanie Chisholm Die Spice Girls kehren zurück Emma Bunton bestätigt das Comeback der Spice Girls.

„Spice up your life“ war nur ein Schlachtruf der weltweit berühmtesten Girlband um Mel B, Mel C, Victoria Beckham, Geri Halliwell und Emma Bunton. Nachdem die Band im Jahr 2001 eine Pause einlegte und nur für einige Auftritte, sowie im Jahr 2007 für ihre Welttournee zurückkehrte, gibt es nun Hoffnung auf ein Comeback.

Girlpower weltweit

Sie begeisterten Generationen und sorgten für Girlpower auf der ganzen Welt. Nun könnte es eine Reunion, der fünf Britinnen geben, wie Sängerin Bunton gegenüber dem magazin "Daily Star" erklärte:

"Wir lieben es zusammen zu performen"

"Ich habe erst letztens Geri und Mel B getroffen. Wir lieben uns einfach und wir lieben es auch zusammen zu performen. Aber es geht darum, das richtige Timing zu finden, weil wir alle unsere eigenen Karrieren und Familien haben. Es geht lediglich darum fünf Terminkalender zusammen zu bringen, das ist alles."

20 Jahre Spice Girls

Stehen die „Wannabe“-Stars also bald schon wieder vereint auf der Bühne? Zumindest wäre dies laut Emma zu ihrem 20-jährigen Jubiläum im kommenden Jahr denkbar.

Nach der Bandpause im Jahr 2001 starteten die einzelnen Mitglieder ihre Solo-Karrieren. Die Formation wollte bereits 2012 ein Comeback starten, jedoch scheiterten ihre Pläne einer Welttournee an Victoria Beckham, die davon nicht überzeugt gewesen sein soll.

Der letzte Auftritt der kompletten „Spice Girls“ war bei der Abschlusszeremonie der Olympischen Sommerspiele in London im Jahr 2012.

Sieh dir hier das Video an: