Zelda Williams: Tattoo für verstorbenen Papa Robin Williams

Sie zeigt ihr süßes Andenken auf Instagram

Ganz Hollywood war schockiert, als es hieß, Hollywood-Legende Robin Williams ( †63) habe sich das Leben genommen. So schlimm es für Außenstehende und Fans schon war, so viel schlimmer muss es für seine Tochter Zelda Rae Williams, 25, gewesen sein. Mit einem neuen Tattoo am Handgelenk ehrt sie jetzt ihren geliebten Vater - um ihn nie zu vergessen.

Andenken

Zu dem Geburtsdatum ihres Vaters, 21.7.51, gesellt sich nun auch ein Kolibri als Tattoo auf dem Handgelenk der 25-Jährigen. Bei Instagram präsentierte sie ihr neues Andenken an ihren geliebten Vater stolz und schrieb: "Für Poppo. Ich werde meine Hand immer mit einem Lächeln reichen." Die Tätowierung ließ sie bei "Dr Woo" von Shamrock Social in Hollywood machen.

 

 

Tragödie

Wegen schwerer Depressionen nahm sich ihr berühmter Vater im August, mit 63 Jahren, in seinem Zuhause in San Fancisco das Leben. Zelda scheint einen schönen Weg gefunden zu haben, ihn dennoch immer bei sich zu haben.