Zu viel Sonne(n) & Cut-outs: Heidi Klums 1. Auftritt nach Liebes-Urlaub

Fashion-Fauxpas bei "America's got Talent"-Viertelfinale

Ja, sie ist schlank. Ja, sie war im Urlaub. Ja, sie hat immer noch ein üppiges Dekolleté: All das verrät uns Heidi Klum nonverbal mit diesem Outfit. Beim Viertelfinale von Heidi Klum gewährte mit Cut-outs tiefe Einblicke.  Im Liebes-Urlaub feierte Heidi Klum mit Lover Vito Schnabel dessen 29. Geburtstag. Neidfaktor 1000: Gerade erst schipperte Heidi durch Südfrankreich. 

Heidi Klum strahlt mit den Sonnen-Applikationen um die Wette. Die 42-Jährige ignorierte sämtliche Fashion-Regeln nahezu komplett, als sie sich Dienstagnacht, 11. August, beim "America's got Talent"-Viertelfinale mit ihren Co-Juroren auf dem roten Teppich in New York präsentierte. 

Das ging daneben, Heidi

Man wusste bei diesem Auftritt bei der "Radio City Music Hall" gar nicht, wo man zuerst hinschauen sollte: Auf die eher plumpen als dezenten Sonnen-Accessoires, die Heidis schwarzes Mini-Kleid verzierten? Das XXL-Dekolleté, das die Jurorin mit einem tiiiiiefen Ausschnitt zur Schau stellte? Die Cut-outs an Bauch und Taille, mit denen Klum noch weiter Stoff einsparte? Oder der gebräunte Teint, der an den Beinen noch dunkler ausfiel als am Oberkörper?

Guckt mal, ich war im Urlaub!

Man weiß es wirklich nicht, aber das Gesamt-Outfit fällt wohl doch eher unter die Kategorie Fashion-Fauxpas. Manchmal ist weniger dann doch eher mehr. Kann Heidi aber egal sein, kommt sie doch - sie stößt uns mit ihrer Outfit-Wahl geradezu mit der Nase drauf - gerade aus einem turteligen Liebes-Urlaub mit Lover Vito Schnabel

Die "Germany's next Topmodel"-Jurorin schipperte gerade mit dem 29-Jährigen durch das südfranzösische Mittelmeer - und ließ ihre Instagram-Follower mit verliebten Schnappschüssen daran teilhaben. Trotzdem, Heidi: Etwas mehr Stoff ist gar nicht so verkehrt.

Was sagst du zu Heidis Auftritt?

%
0
%
0
%
0