Zurück im Rampenlicht! Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart knutschen wieder

Das Liebespaar ist noch immer rundum glücklich miteinander

Wow, was für zwei Turteltauben! Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart sind zurück auf dem roten Teppich. Komm' her, Schatz, lass' mich dich küssen! Die Liebe zwischen dem Kicker und Sabia hält bereits zwei Jahre. Sabia sieht wirklich umwerfend aus, auch Rafael strahlt voller Lebensenergie.

Wer hätte das am Anfang nur gedacht? Vor rund zwei Jahren ging die Schlammschlacht zwischen Sylvie van der Vaart, 36, Rafael van der Vaart, 32, und ihrer besten Freundin Sabia Boulahrouz, 36, los. Schließlich hatten sich Sylvies ehemals wichtigsten Menschen ganz "plötzlich" ineinander verliebt - das Geschrei war da natürlich riesengroß. Doch auch heute sind der Kicker und seine Freundin noch immer glücklich miteinander. Das ist unschwer zu erkennen!

Beziehung mit Hindernissen

Dieses bekannte Pärchen hat tatsächlich schon allerlei Rückschläge verkraften müssen. Zunächst der Kampf mit Ex Sylvie van der Vaart, die sich medienwirksam sehr verletzt zeigte und damit zwangsläufig halb Deutschland gegen Rafael und Sabia aufbrachte.

Dann die tragische Fehlgeburt im Dezember 2013, die den Fußballspieler und seine Liebste allerdings noch enger zusammenschweißte.

Zum Schluss die schlimmen Schlagzeilen um die Familie von Sabia Boulahrouz: Ihre Schwester starb bei einem schrecklichen Verkehrsunfall in der Türkei. Nein, leicht war das Leben in den vergangenen Jahren nicht für die beiden Hamburger.

Rückzug und Comeback

Der persönliche Strich wurde gezogen, Ende letzten Jahres verabschiedeten sich Rafael van der Vaart und Sabia aus dem Rampenlicht und zogen sich weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurück. Anscheinend genau der richtige Schritt!

Denn jetzt tauchte das Liebespaar bei der Premiere des Musicals "We Will Rock You" endlich wieder auf dem roten Teppich auf. Und den beiden ist das Glück, das nun doch schon länger als gedacht währt, an der Nasenspitze anzusehen.

Da wird geknutscht, gelacht, sich verliebt in die Augen geschaut. Auffällig: Die brünette Society-Lady sah wirklich umwerfend aus! Keine Spur von Stress oder Angst vor kritischen Kommentaren. Im Interview mit "RTL" verrät der Sportler dann auch:

 

Endlich mal Ruhe, das ist auch nicht schlecht.

 

Und Sabia fügt lachend hinzu: "Love is in the air!". Glauben wir sofort!

Sieh dir hier Sylvie Meis im Video an!

Hast du Sabia und Rafael vermisst?

%
0
%
0
%
0