WhatsApp: So wandelt ihr Sprachnachrichten in Textnachrichten um!

Eine super Erfindung für die Schule, das Büro oder auf dem Konzert

Sprachnachrichten sind eine der praktischsten Erfindungen überhaupt bei dem Messenger WhatsApp. In manchen Situationen können wir sie jedoch einfach nicht abhören, weil die Umgebung zu laut ist, wie auf einem Konzert, oder weil wir in der Schule oder im Büro sitzen. Für diese Fälle gibt es nun eine praktische Lösung, denn die App "Textify" erlaubt es uns, empfangene Sprachnachrichten einfach in einen Text umzuwandeln. Und sie funktioniert zumindest von Deutsch zu Deutsch auch relativ gut, lediglich das "Oh“ in unserem Beispielsatz sollte eigentlich ein "Hallo“ sein. Ein bisschen schwieriger und unzuverlässiger wird es, wenn die WhatsApp-Sprachnachricht in eine andere Sprache übersetzt werden soll. Zumindest sind wir erstmal erleichtert, dass uns diese tolle, messenger-kompatible App das Leben erleichtert. Und so geht’s:

Zur Übersicht
Die Sprachnachricht bei WhatsApp etwas länger gedrückt halten, bis der Button In dem geöffneten Fenster bei WhatsApp wählt ihr die App Auch Nun müsst ihr eine Sprache auswählen, in die die Sprachnachricht übersetzt werden soll. Aber Achtung: Hier hakt es noch, wenn ihr zum Beispiel Deutsch zu Englisch von der App übersetzen lassen wollt! Deutsch zu Deutsch funktioniert hingegegen schon ziemlich gut. Und das ist unser Testergebnis: Die App