Blake Lively und Ryan Reynolds sind verheiratet

Dieses mal angeblich nicht nur ein Gerücht

Nachdem Ryan Blake in einem Polizeibericht seine "Frau" genannt hatte, machten vor rund drei Monaten Gerüchte die Runde, "Gossip Girl"-Star Blake Lively, 25, und ihr "Green Lantern"-Co-Star Ryan Reynolds, 35, hätten heimlich geheiratet, Dies wurde damals schnell dementiert, jetzt aber sollen sie tatsächlich "Ja" gesagt haben!

Mehreren Medienberichten zufolge fand die Zeremonie auf der wunderschönen Boon Hall Plantage in Mt. Pleasant, South Carolina statt. Wem der Name nichts sagt, wird den Ort trotzdem kennen: Es ist einer der Schauplätze von dem Klassiker "Vom Winde verweht".

Nur die engsten Freunde und Verwandten waren anwesend. So gab auch Blakes beste Freundin Florence Welch von der Band "Florence + the Machine" drei Songs zum besten, anschließend sorgte ein DJ für die perfekte musikalische Untermalung.

Blake und Ryan lernten sich 2011 am Set von "Green Lantern" kennen und waren vom ersten Moment an unzertrennlich. Bereits nach wenigen Monaten zogen sie zusammen, lernten im Urlaub ihre Familien kennen und die schöne Blondine beteuerte immer wieder, wie gerne sie Nachwuchs hätte.

Sollten die Gerüchte dieses mal stimmen, freuen wir uns und wünschen dem Ehepaar alles Beste!