"Fluch der Karibik"-Überraschung: Keira Knightley ist im 5. Teil dabei!

Für den finalen Film "Salazars Rache" kehrt die "Elizabeth Swann"-Darstellerin zurück

Juhuuu! Auf diese News haben alle ... offenbar kehrt Keira Knightley für den fünften Teil von Am 25. Mai 2017 läuft

Sechs lange Jahre mussten wir uns gedulden, doch in wenigen Wochen ist es soweit: Am 25. Mai läuft der langersehnte fünfte Teil von "Fluch der Karibik" in den Kinos an und wir dürfen Johnny Depp, 53, endlich wieder in seiner Rolle als "Captain Jack Sparrow" bewundern. Schon vor wenigen Jahren ließ die News, dass Frauenschwarm Orlando Bloom, 40,  in "Salazars Rache" auch wieder mit von der Partie sein wird, etliche Fan-Herzen höher schlagen. Jetzt gibt es eine weitere Sensation: Offenbar kehrt auch Keira Knightley, 32, für den finalen Streifen der Piraten-Saga in ihre Rolle als "Elizabeth Swann" zurück!

Endlich! "Fluch der Karibik" ist zurück!

Es ist die Neuigkeit, auf die alle "Fluch der Karibik"-Fans gewartet haben dürften: Nach knapp zehn Jahren kehrt Keira Knightley für den finalen Teil offenbar noch einmal in ihre Rolle der rebellischen Piratin "Elizabeth Swann" zurück. Das entscheidende Indiz lieferte jetzt ein japanischer Trailer für "Fluch der Karibik 5 - Salazars Rache".

Überraschung: Keira Knightley im 5. Teil dabei

Dieser zeigt neben Johnny Depp alias "Captain Jack Sparrow" und Co. nämlich für einen Bruchteil einer Sekunde auch die 32-jährige Schauspielerin. Nach dem dritten Teil der Piraten-Saga, hatte sich Keira Knightley gemeinsam mit Orlando Bloom alias "Will Turner" aus der Piraten-Welt verabschiedet. Im 2011 erschienenen vierten Teil mussten die Fans also auf das beliebte Film-Paar verzichten. Stattdessen übernahm damals Penélope Cruz eine Hauptrolle.

In den letzten Jahren wurde immer wieder über eine Rückkehr der Schauspielerin spekuliert, doch bislang wurden die Gerüchte nicht bestätigt. Und obwohl Keira Knightley im deutschen Trailer nicht zu sehen ist, verdichten sich die Hinweise, dass die 32-Jährige tatsächlich - wenn auch nur für einen Gastauftritt - zu "Fluch der Karibik" zurückkehren könnte. Immerhin ist auch Film-Mann Orlando Bloom im neuen Streifen wieder mit von der Partie!

DARUM mussten wir so lange auf Teil 5 warten

Ab dem 25. Mai haben Fans dann auch endlich Klarheit, ob und wie Keira Knightley als "Elizabeth Swann" zurückkehren wird. Denn dann läuft "Fluch der Karibik - Salazars Rache" in den deutschen Kinos an. Die lange Wartezeit zwischen Teil vier und fünf war übrigens nicht vorgesehen. Eigentlich war der finale Streifen bereits 2015 in Australien abgedreht worden, doch aufgrund von Problemen mit dem Drehbuch und dem mäßigen Erfolg von Johnny Depps Film "Lone Ranger", wurde der Filmstart auf 2017 verschoben.

Na, die Hauptsache ist ja, dass das Warten nun endlich ein Ende hat!